Silvester Salzburg

Silvester Salzburg

  • Salzburg

    Silvester Salzburg

  • Alma Deutscher
  • Salzburg Silvester
  • Ensemble 1756
  • Gr. Festspielhaus
  • Schloss Mirabell

Ballettreise

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Silvesterreise

Zum Jahresausklang bietet die Mozartstadt eine wunderbare Operngala, ein beschwingtes Silvesterkonzert im Großen Festspielhau sowie ein Konzert des »Ensemble 1756« auf Originalinstrumenten im Schloss Mirabell mit Werken von Mozart und Vivaldi. Führungen im Domquartier und auf den Spuren von Herbert von Karajan, eine Sonderausstellung im Mozart-Wohnhaus und ein festliches Silvesterdinner komplettieren die Reise.

28. Dezember 201901. Januar 2020

  • Samstag, 28. Dezember 2019

    Individuelle Anreise zum Hotel Bristol.
    Cocktailempfang im Hotel.

    18.00 Uhr Große Aula: Silvester-Operngala
    Oper im Berg Festival Chor & Orchester
    Internationale Nachwuchssolisten
    Arien und Ensembles aus Opern von Puccini, Verdi, Rossini, Mozart, Bizet...

    Abendessen im St. Peter Stiftskulinarium.

  • Sonntag, 29. Dezember 2019

    Führung Domquartier und Anif inkl. Mittagessen
    Das Domquartier Salzburg repräsentiert ein kulturelles Highlight im Herzen der Stadt: das ehemalige Zentrum fürsterzbischöflicher Macht, der Komplex aus Residenz und Dom, ergänzt um das Benediktinerkloster St. Peter, ist nach 200 Jahren wieder als Rundgang erlebbar. Fahrt zum Gasthof Schloss Aigen, wo Sie ein sehr gutes Mittagessen genießen. Anschließend wandeln Sie in Anif auf den Spuren von Herbert von Karajan. In diesem beschaulichen Ort wohnte der berühmte Dirigent mit seiner Familie und hier wurde er auch begraben.

    20.00 Uhr Schloss Mirabell, Marmorsaal:
    Konzerte mit dem Ensemble 1756
    Mozart: Serenade Nr. 13 »Eine kleine Nachtmusik«
    Vivaldi: »Winter« aus «Die 4 Jahreszeiten«

  • Montag, 30. Dezember 2019

    Stadtführung »Im Takt mit Karajan«
    Im Rahmen dieser Führung durch die Altstadt erfahren Sie Interessantes sowie auch Heiteres über Herbert von Karajan. Sie erhalten Einblick zu seinen Anfängen, seinem Wirken bei den Salzburger Festspielen sowie auch seiner Begeisterung für alles Technische.

    Abends fakultativ gegen Aufpreis:

    19.30 Uhr Salzburger Landestheater:
    Ballett Der Nussknacker (keine Live-Musik)

  • Dienstag, 31. Dezember 2019

    Mozart Wohnhaus inkl. Sonderausstellung
    Führung im Mozart-Wohnhaus, welches i. J. 1773 von der Familie bezogen wurde, nachdem die Wohnung in der Getreidegasse 9 zu klein geworden war. Leopold Mozart, der Vater des Wunderkindes, bewohnte das Haus nach Übersiedlung W.A. Mozarts und Nannerl Mozart nach Wien bzw. St. Gilgen alleine. Zum 300. Geburtstag dieser interessanten und vielseitigen Persönlichkeit seiner Zeit findet hier eine Sonderausstellung statt: »Leopold Mozart: Musiker, Manager, Mensch«.

    19.00 Uhr Gr. Festspielhaus: Silvesterkonzert
    Mozarteum Orchester Salzburg
    Dirigent: Leslie Suganandarajah
    Violine: Alma Deutscher
    Tschaikowsky: »Winterträume«; »Blumenwalzer«; »Dornröschen Walzer«...
    J. Strauß (Sohn): Zehner-Polka op. 121; Vergnügungszug-Polka; »An der schönen blauen Donau«...
    Deutscher: Sirenenwalzer; Violinkonzert 3. Satz
    Ziehrer: »Hereinspaziert!« op. 518
    J. Strauß (Vater): Radetzkymarsch
    Schostakowitsch: Walzer Nr. 2
    Eilenberg: Petersburger Schlittenfahrt

    Anschließend genießen Sie ein festliches Silvesterdinner im Hotel. Mit einem Glas Champagner begrüßen Sie das neue Jahr!

  • Mittwoch, 01. Januar 2020

    Nach dem Neujahrsfrühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

28. Dezember 2019 - 01. Januar 2020
Hotel Bristol
1.860€
Doppelzimmer
Superior
2.295€
Juniorsuite als DZ
2.190€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Standard
66€
Aufpreis
"Der Nussknacker" am 30. Dezember 2019

Hotel

  • Hotel Bristol

    • Superior-Zimmer
    • Aussenansicht
    •  Zimmer

    Hotel Bristol

    Das 5-Sterne Hotel Bristol direkt am Mirabellgarten gelegen, zeigt sich stilvoll mit Antiquitäten, Kunstwerken und liebevollen Details. Die Kombination aus modernem Komfort, Tradition und bestem Service verspricht einen rundum gelungen Aufenthalt in der Mozartstadt. Ausstattung: Restaurant „Polo-Lounge", Bar mit Kamin und Live-Musik. Komfortabel ausgestattete Zimmer mit Klimaanlage, Safe, Minibar, Bad mit Dusche, Kabel-TV/Radio, Telefon und Schreibtisch. Standard Zimmer zur Doppel- oder/und Alleinbelegung, Superior Zimmer (ca. 30m²), Juniorsuiten (40-50m²) mit separatem Wohnbereich und Badezimmer mit Badewanne und Dusche.

Alternative Reiseangebote

Copyright

ADAC