Informationen zu unseren Pauschalreisen

Informationen zu unseren Pauschalreisen

Informationen zu unseren Pauschalreisen

  • Home > Informationen zu unseren Pauschalreisen

Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsbürger benötigen für Reisen innerhalb der EU: gültiger Personalausweis oder Reisepass; Außerhalb der EU: gültiger Reisepass, der oftmals noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Für einige Länder muss zusätzlich ein Visum beantragt werden (Info siehe Reiseangebot). Der Kunde ist für die Beschaffung der erforderlichen Dokumente und Voraussetzungen selbst verantwortlich.

Einreise in die USA: Zusätzlich zu einem gültigen elektronischen Reisepass benötigen deutsche Staatsbürger eine gültige Einreisegenehmigung, die über das Einreisegenehmigungssystem »ESTA« (https://esta.cbp.dhs.gov/) rechtzeitig vor Reiseantritt beantragt werden muss. Die Bearbeitungsgebühr von derzeit  $ 14,00 pro Person ist per Kreditkarte zu bezahlen. Reisende, die sich nach dem 01.03.2011 in Iran, Irak, Syrien, Libyen, Jemen oder in Somalia aufgehalten haben, sind von der Teilnahme am Visa Waiver (ESTA) Programm ausgeschlossen. In diesem Fall ist ein Visum über ein US Konsulat zu beantragen.  

Sprache: Unsere Reisen sind auf deutschsprachige Gäste ausgelegt. Reiseleitungen und Führungen können in Ausnahmefällen in Englisch oder der Landessprache erfolgen. Wenn möglich, versuchen wir in diesem Fall eine Übersetzung zu organisieren.

Gruppengröße: Unsere Gruppenreisen sind i.d.R. für 15–25 Personen ausgelegt. Bei Sonderreisen mit höherer Teilnehmerzahl werden die Führungen jedoch in Gruppen zu je ca. 20 Personen durchgeführt.

Mindestteilnehmerzahl: Bei Nichterreichen der bei den Reiseangeboten angegebenen Mindestteil-nehmerzahl können wir bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt vom Reisevertrag zurücktreten. Darüber werden wir Sie unverzüglich informieren.

Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn: Sie haben die Möglichkeit, vor Reisebeginn - gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder ggf. vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale - jederzeit vom Reisevertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf unsere Reisebedingungen.

Personen mit eingeschränkter Mobilität: Bei verfügbaren Kapazitäten bemühen wir uns darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Wir bitten Sie, bei der Buchung genaue Angaben über Personenzahl sowie Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Bezahlung: Mit der Buchungsbestätigung wird Ihnen ein Sicherungsschein übersandt. Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises, die Restzahlung 21 Tage vor Reisebeginn zur Zahlung fällig.

Reiserücktrittsversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod.

Copyright

ADAC