Silvester Berlin - Waldorf Astoria

Silvester Berlin - Waldorf Astoria

  • Teaser Panorama Berlin Silvester:

    Silvester Berlin - Waldorf Astoria

  • 01 Berlin, Kirill Petrenko:
  • 02 Berlin, Berliner Philharmoniker:
  • 03 Berlin, Aida Garifullina:
  • 04 Berlin, Komische Oper, Szene aus "Orpheus aus der Unterwelt":
  • 05 Berlin, Barry Kosky:
  • 06 Berlin, Komische Oper, Szene aus "Orpheus aus der Unterwelt":
  • 07 Berlin, Komische Oper, Szene aus "Orpheus aus der Unterwelt":
  • 08 Berlin, Jonas Kaufmann:
  • 09 Berlin, Staatsoper Unter den Linden:
  • 10 Berlin, Pene Pati:
  • 11 Berlin, Staatsoper Unter den Linden:
  • 12 Berlin, Georg Zeppenfeld:
  • 13 Berlin, Waldorf Astoria, Library:

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Silvesterreise

Erleben Sie Barrie Koskys Publikumsrenner »Orpheus in der Unterwelt« oder »La Traviata« mit Aida Garifullina und Pene Pati. Das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker mit Kirill Petrenko bietet Werke von Wagner mit Vida Miknevičiūtė, Jonas Kaufmann und Georg Zeppenfeld. Am Silvestertag können Sie »Il barbiere di Siviglia« in der Deutschen Oper oder Barrie Koskys »Musical Chicago« erleben, bevor das Jahr mit einem guten Silvesterdinner ausklingt.

29. Dezember 202301. Januar 2024

  • Freitag, 29. Dezember 2023

    Individuelle Anreise zum Hotel Waldorf Astoria.
    Cocktailempfang und Imbiss in der »Library«. 

    19.00 Uhr Komische Oper im Schillertheater:
    Orpheus in der Unterwelt
    Dirigent: Matthew Toogood
    Inszenierung: Barrie Kosky
    Mit Ivan Turšić, Tansel Akzeybek, Bryony Dwyer, Hagen Matzeit, Max Hopp, Peter Bording…
    Tänzer, Komparserie, Chorsolisten

    Alternativ gegen Aufpreis € 20 p.P.:
    19.30 Uhr Deutsche Oper: La Traviata
    Dirigent: Dominic Limburg
    Inszenierung: Götz Friedrich
    Mit Aida Garifullina, Pene Pati, Thomas Lehman, Arianna Manganello, Lexi Hutton…
    Orchester der Deutschen Oper Berlin

  • Samstag, 30. Dezember 2023

    Führung Alte Nationalgalerie
    Sie besuchen die Alte Nationalgalerie mit Meisterwerken des 19. Jahrhunderts von Caspar David Friedrich, Adolph Menzel oder Claude Monet! Eine Führung gibt Einblicke in die Geschichte der Sammlung, die Architektur des Hauses und die wichtigsten Kunstströmungen wie Romantik, Impressionismus oder Realismus. Anschließend bleibt noch etwas Zeit im Museum. Mittags Rückkehr zum Hotel.

    19.00 Uhr Philharmonie:
    Silvesterkonzert Berliner Philharmoniker
    Dirigent: Kirill Petrenko
    Sopran: Vida Miknevičiūtė
    Tenor: Jonas Kaufmann
    Bass: Georg Zeppenfeld
    Richard Wagner: Ouvertüre und Der Venusberg aus »Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg«
    Richard Wagner: 1. Akt aus »Die Walküre«

  • Sonntag, 31. Dezember 2023

    Der Vormittag steht zur freien Verfügung.

    14.00 Uhr Deutsche Oper: Il barbiere di Siviglia
    Dirigent: Lorenzo Passerini
    Inszenierung: Katharina Thalbach
    Mit Matthew Newlin, Alexey Zelenkov, Vasilisa Berzhanskaya, Philipp Jekal…
    Orchester der Deutschen Oper Berlin

    Alternativ können Sie besuchen:
    14.00 Uhr Komische Oper im Schillertheater:
    Musical Chicago
    Dirigent: Adam Benzwi
    Inszenierung: Barrie Kosky
    Mit Maria-Danaé Bansen, Ruth Brauer-Kvam, Nicky Wuchinger, Andreja Schneider, Philipp Meierhöfer, Hagen Matzeit, Martina Borroni, Mariana Souza, Danielle Bezaire, Laura May Croucher und Tänzer

    Silvesterabend im Waldorf Astoria
    Nach einem Champagnerempfang verwöhnen wir Sie mit einem exquisiten Silvesterdinner inkl. begleitender Getränke. Das neue Jahr begrüßen Sie mit einem Glas Champagner und einem grandiosen Ausblick über Berlin.

    Am Silvesterabend nehmen weitere Teilnehmer der ADAC Reisen für Musikfreunde teil.

  • Montag, 01. Januar 2024

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

    Mögliche Verlängerung bis 02. Januar:
    siehe Reise Silvester Berlin - Waldorf Astoria 30. Dez. - 02. Jan. 2023 (bitte anklicken)

Preise (p. P.)

29. Dez. 2023 – 01. Jan. 2024
Waldorf Astoria Berlin
2.350€
Doppelzimmer
Deluxe
2.760€
Einzelzimmer
Deluxe
2.440€
Doppelzimmer
Panorama
2.910€
Einzelzimmer
Panorama
2.650€
Juniorsuite als DZ
3.280€
Juniorsuite als EZ
20€
Aufpreis
»La Traviata« am 29.12.

Hotel

  • Waldorf Astoria Berlin

    • Bibliothek
    • Deluxe Zimmer
    • Deluxe Zimmer Panoramablick

    Waldorf Astoria Berlin

    Sie wohnen im 5-Sterne Waldorf Astoria. Das 31-stöckige Hotel verfügt über 152 Zimmer, 80 Suiten, einen großen SPA-Bereich mit Pool, elegante Restaurants, Bars und hoteleigene Tiefgarage. Die eleganten Deluxe Zimmer (ca. 42 m²) bieten: Panoramafenster, Marmorbad mit separater Dusche, Privatbar, Safe, Schreibtisch, WLAN, Telefon, LCD-TV, Kingbett oder Twinbetten. Zimmer mit Panaromablick mit fantastischer Aussicht auf die Berliner City West sowie großzügige Juniorsuiten (61 m²) mit Sitzecke.

Copyright

ADAC