Paris

Paris

  • Paris

    Paris

  • Simone Young
  • Opéra Garnier
  • Joseph Calleja
  • Philharmonie de Paris
  • Elza van den Heever
  • Paris
  • Zeljko Lucic
  • Paris
  • Wolfgang Koch
  • Eifelturm

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Die Oper bietet Verdis »Rigoletto« mit Željko Lučić, Irina Lungu und Joseph Calleja. In der Philharmonie präsentiert das Orchestre de Paris mit Elza van den Heever und Wolfgang Koch, unter der Leitung von Simone Young, »Ein deutsches Requiem« von Brahms. Sie besuchen das schöne Opernviertel mit der Opéra Garnier und das Musée Jacquemart André mit wertvoller Kunstsammlung. Sie wohnen im Hotel Park Hyatt Paris-Vendôme.

03.06. November 2021

  • Mittwoch, 03. November 2021

    Individuelle Anreise zum Hotel Park Hyatt Paris-Vendôme.

    Begrüßungsabendessen mit Ihrer Reiseleitung in einem guten Restaurant.

  • Donnerstag, 04. November 2021

    Führung Opernviertel inkl. Mittagessen
    Führung durch das schöne Opernviertel mit den prachtvollen Passagen Verdeau und Jouffroy sowie der Gallerie Vivienne, ehemaligen Kaufhäusern, erbaut zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Die schönen Passagen reihen sich zum Teil hintereinander, und die Idee des 19. Jahrhunderts, den Flaneur in einer eigens geschaffenen Umgebung in eine besondere Stimmung zu versetzen, ist heute noch erlebbar. Beeindruckend ist die Führung in der berühmten Opéra Garnier. Das mit 11.237 m² größte Theater der Welt besitzt knapp 2200 Sitzplätze und wurde durch den Baumeister und Architekten Charles Garnier im Auftrag von Napoléon III. von 1860–1875 erbaut. Anschließend genießen Sie ein Mittagessen im sehr guten Restaurant »La Fontaine Gaillon«.

    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    20.30 Uhr Philharmonie de Paris: Orchestre de Paris
    Dirigentin: Simone Young
    Sopran: Elza van den Heever
    Bariton: Wolfgang Koch
    Choeur de l'Orchestre de Paris
    Alban Berg: Sieben frühe Lieder
    Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem

     

  • Freitag, 05. November 2021

    Museum Jacquemart André inkl. Mittagessen
    Vormittags besuchen Sie das Musée Jacquemart André. Dieses außergewöhnliche Museum in einem schönen Palast aus dem 19. Jahrhundert präsentiert wertvolle Kunstsammlungen aus der Privatsammlung des Ehepaares Edouard André und Nelie Jacquemart in deren einstigen prächtig dekorierten Wohnräumen. Zu sehen sind Werke der Italienischen Renaissance von Carpaccio, Mantegna, Bellini, Uccello, Della Robbia u.v.m., der großen flämischen Meister wie Rembrandt, Van Dyck, Ruysdal, Frans Hals und der französischen Schule des 18. Jahrhunderts von Fragonard, Boucher, Vigée-Lebrun, Oudry, Nattier und Chardin. Rückfahrt ins Opernviertel.
    Anschließend nehmen Sie in einem guten Restaurant ein leichtes Mittagessen ein.

    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    19.30 Uhr Opéra Bastille: Rigoletto von Giuseppe Verdi
    Dirigent: Giacomo Sagripanti
    Regie: Claus Guth
    Mit Željko Lučić, Irina Lungu, Joseph Calleja, Goderdzi Janelidze, Justina Gringyté, Bogdan Talos, Cassandre Berthon, Jean-Luc Ballestra, Maciej Kwaśnikowski, Izabella Wnorowska-Pluchart, Marine Chagnon, Pierpaolo Palloni, Henri Bernard Guizirian
    Orchestre de l’Opéra national de Paris
    Choeurs de l’Opéra national de Paris

     

  • Samstag, 06. November 2021

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

03. - 06. November 2021
Park Hyatt Paris
2.040€
Doppelzimmer
Park
2.670€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Park
2.240€
Doppelzimmer
Park Deluxe
3.030€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Park Deluxe

Hotel

  • Park Hyatt Paris

    • Park Hyatt Paris

    Park Hyatt Paris

    Sie wohnen im luxuriösen 5-Sterne Hotel Park Hyatt Paris-Vendôme, nur wenige Gehminuten von Louvre, Place Vendôme und Rue du Faubourg Saint Honoré entfernt. Das Hotel bietet Ihnen: Le Spa mit Fitness Center, Saunen, Dampfbäder, verschiedene Restaurants, Bar. Die Gästezimmer und Suiten bieten das Nonplusultra an Luxus und technischer Ausstattung: Deluxe-Bäder mit Fußbodenheizung, separater Dusche und Badewanne, großzügige Arbeitsbereiche mit High-Speed-Internetzugang, CD- und DVD-Player, Minibar, Safe, Klimaanlage. Park Zimmer (26-30 m²) mit Queen-Bett oder Park Deluxe Zimmer (30-40 m²) mit King-/Queen-Bett oder 2 Einzelbetten.

Product Filter DE

Copyright

ADAC