Leipzig - Der Ring des Nibelungen

Leipzig - Der Ring des Nibelungen

  • Leipzig Oper Siegfried

    Leipzig

  • Leipzig Oper Siegfried
  • Leipzig Oper Walküre
  • Leipzig Oper Götterdämmerung
  • Leipzig Oper Götterdämmerung
  • Leipzig Oper Rheingold

Gruppenreise

Opernreise

Erleben Sie Wagners Ring, inszeniert von Rosamund Gilmore, mit dem Gewandhausorchester unter der Leitung von Ulf Schirmer an der Oper Leipzig. Wandeln Sie auf Wagners Spuren, werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen des Opernhauses und besuchen Sie das Mendelssohn-Haus und Schloss Hubertusburg.

09.14. Mai 2018

  • Mittwoch, 09. Mai 2018

    Individuelle Anreise zum 5-Sterne Hotel Fürstenhof Leipzig.
    Begrüßungsabendessen.

  • Donnerstag, 10. Mai 2018

    Stadtrundfahrt und Opernhaus.
    Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Leipzig, die Stadt, wo bedeutende Musiker wie Bach, Mendelssohn-Bartholdy und Schumann wirkten. Im Anschluss wartet eine spannende Führung hinter den Kulissen vom Keller bis zum Dach durch das Leipziger Opernhaus auf Sie. Betreten Sie den Ballettsaal, die große Bühne und schauen Sie in den Kostümfundus mit seinen 8000 Theaterkostümen und Requisiten.
    Nachmittag zur freien Verfügung.

    17.00 Uhr Oper Leipzig: Das Rheingold
    Dirigent: Ulf Schirmer
    Inszenierung: Rosamund Gilmore
    Mit Göring, James, Huckle, Eun Yee You, Giunta, Fechner, Bakhtali, Gay Galiluyo, Kasperowitsch, Lavoignat, Rahon, Lommerzheim, Varela Carballo, Pursio, Stiefermann...
    Gewandhausorchester

  • Freitag, 11. Mai 2018

    Stadtführung Richard Wagner inkl. Mittagessen
    Sie wandeln auf den Spuren von Richard Wagner, der in Leipzig am 22. Mai 1813 geboren wurde. Hier erhielt er seine musikalische Ausbildung und hier entstanden seine ersten Kompositionen. Nach der Führung Mittagessen in einem guten Restaurant.
    Nachmittag zur freien Verfügung.

    17.00 Uhr Oper Leipzig: Die Walküre
    Dirigent: Ulf Schirmer
    Inszenierung: Rosamund Gilmore
    Mit Miller, Libor, Göring, James, Hinterdobler, Schlosser, Fechner, Köhler, Maxheimer, Weiss, Giunta, Bakhtali, Fritz, Brattaberg, Paterson, Frenkel...
    Gewandhausorchester

  • Samstag, 12. Mai 2018

    Ausflug Schloss Hubertusburg inkl. Mittagessen
    König August der Starke ließ das Jagschloss Hubertusburg ab 1721 zwischen dem Wermsdorfer Wald und der Dahlener Heide errichten. Es war eines der größten Schlösser in ganz Europa und diente im Laufe der Jahre nicht nur als kurfürstlich-sächsisches Jagdschloss, sondern auch zeitweilig als Nebenresidenz des sächsischen Kurfürsten und polnischen Königs August III. Heute gehört das Schloss dem Freistaat Sachsen. Besonders imposant ist die katholische Schlosskirche, die alle Wirren der Zeit überstanden hat und auch im 7-jährigen Krieg nicht geplündert wurde. Die Rokoko-Hofkapelle ist reich ausgestattet u.a. mit einer Orgel des Silbermann-Schülers Tobias Schramm. Freuen Sie sich auf ein wunderbares Sonderkonzert im Schloss oder in der Hofkapelle. Nach einem guten Mittagessen Rückfahrt nach Leipzig.

    17.00 Uhr Oper Leipzig: Siegfried
    Dirigent: Ulf Schirmer
    Inszenierung: Rosamund Gilmore
    Mit Huckle, Strid, Kontora, Bakhtali, Gay Galiluyo, Kasperowitsch, Lavoignat, Lommerzheim, Morasso, Rahon, Varela Carballo, Frank, Karlström, Paterson, Pursio...
    Gewandhausorchester

  • Sonntag, 13. Mai 2018

    Besuch Mendelssohnhaus inkl. Sonntagskonzert
    Sie besichtigen das ehemalige Wohnhaus von Felix Mendelssohn-Bartholdy, die letzte baulich erhalten gebliebene Privatadresse des Musikers und Komponisten. Die Wohnung, von der Familie 1845 bezogen und mittlerweile wieder in ihre ursprüngliche Gestaltung gebracht, beherbergt ein Museum zu Ehren Mendelssohns, der nicht nur als Komponist und Kapellmeister, sondern auch als Kulturpolitiker und Klaviervirtuose wirkte. Hier findet der Besucher Informationen zum Leben und Wirken Mendelssohns. Nach der Führung besuchen Sie im Musiksalon das Sonntagskonzert.

    17.00 Uhr Oper Leipzig: Götterdämmerung
    Dirigent: Ulf Schirmer
    Inszenierung: Rosamund Gilmore
    Mit Libor, James, Göring, Lovelius, Tokar, Hinterdobler, Maxheimer, Fechner, Bakhtali, Gay Galiluyo, Rahon, Brattaberg, Mohr, Pursio, Sidhom, Vogel...
    Gewandhausorchester

  • Montag, 14. Mai 2018

    Individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

09. - 14. Mai 2018
Hotel Fürstenhof Leipzig
2.090€
Doppelzimmer
2.660€
Einzelzimmer

Hotel

  • Hotel Fürstenhof Leipzig

    • Aussenansicht
    • Bar
    • Deluxe Zimmer
    • Grand Deluxe Zimmer
    • Juniorsuite
    • Restaurant

    Hotel Fürstenhof Leipzig

    Sie wohnen im eleganten 5-Sterne Hotel Fürstenhof Leipzig im Zentrum der Stadt. Das Hotel bietet: Pianobar, Gourmet-Restaurant, Restaurant Hofgarten, Vinothek, Café/Bar und großen Wellness-/Fitnessbereich mit Pool. Die eleganten Zimmer (ca. 24–30 m²) sind mit Schreibtisch, Minibar, W-LAN, Telefon, Flatscreen-TV mit Entertainment-System, Safe, Klimaanlage und Badezimmer mit Badewanne mit Dusche sowie Haartrockner und Bademantel ausgestattet.

Alternative Reiseangebote

Product Filter DE

Copyright

ADAC