Salzburger Festspiele

Salzburger Festspiele

  • Teaser Panorama Asmik Grigorian

    Salzburger Festspiele

  • 01 Salzburg, Kollegienkirche:
  • 02 Salzburg, Jordi Savall:
  • 03 Salzburg, Gr. Festspielhaus:
  • 04 Salzburg, Christof Loy:
  • 05 Salzburg, Kollegienkirche:
  • 06 Salzburg, Franz Welser-Möst:
  • 07 Salzburg:
  • 08 Salzburg, Andrea Giovannini:

Festspielreise

Individualreise

Konzertreise

Opernreise

Jordi Savall präsentiert Händels »Messiah« in der Kollegienkirche mit La Capella Reial de Catalunya und Le Concert des Nations. Asmik Grigorian singt in Puccinis Trilogie »Il trittico«, welche die Einakter Gianni Schicchi, Il Tabarro und Suor Angelica umfasst.

28.30. Juli 2022

  • Donnerstag, 28. Juli 2022

    Individuelle Anreise zum gebuchten Hotel.

    20.30 Uhr Kollegienkirche: Händel - Messiah
    La Capella Reial de Catalunya  
    Le Concert des Nations
    Dirigent: Jordi Savall
    Sopran: Rachel Redmond
    Countertenor: Raffaele Pe
    Tenor: Martin Platz
    Bass: Matthias Winckhler
    Georg Friedrich Händel: Messiah HWV 56

  • Freitag, 29. Juli 2022

    18.00 Uhr Großes Festspielhaus:
    Il trittico von Giacomo Puccini
    Dirigent: Franz Welser-Möst
    Regie: Christof Loy
    Gianni Schicchi mit Misha Kiria, Asmik Grigorian, Enkelejda Shkosa, Alexey Neklyudov, Dean Power, Lavinia Bini, Manel Esteve, Brindley Sherratt, Iurii Samoilov, Caterina Piva, Matteo Peirone, Mikołaj Trąbka, Alexey Kulagin
    Il Tabarro mit Roman Burdenko, Asmik Grigorian, Joshua Guerrero, Andrea Giovannini, Brindley Sherratt, Enkelejda Shkosa, Dean Power
    Suor Angelica mit Asmik Grigorian, Karita Mattila, Hanna Schwarz, Enkelejda Shkosa, Caterina Piva, Giulia Semenzato, Daryl Freedman, Juliette Mars, Lavinia Bini, Amira Elmadfa
    Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
    Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor
    Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker
    Wiener Philharmoniker

  • Samstag, 30. Juli 2022

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

28. - 30. Juli 2022
Imlauer Hotel Pitter
1.090€
Doppelzimmer
Superior
1.370€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Superior
Hotel Bristol
1.280€
Doppelzimmer
Standard
1.700€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Standard
1.400€
Doppelzimmer
Superior

Hotel

  • Hotel Bristol

    • Superior-Zimmer
    • Aussenansicht
    •  Zimmer

    Hotel Bristol

    Das 5-Sterne Hotel Bristol direkt am Mirabellgarten gelegen, zeigt sich stilvoll mit Antiquitäten, Kunstwerken und liebevollen Details. Die Kombination aus modernem Komfort, Tradition und bestem Service verspricht einen rundum gelungenen Aufenthalt in der Mozartstadt. Ausstattung: Restaurant „Polo-Lounge", Bar mit Kamin und Live-Musik. Komfortabel ausgestattete Zimmer mit Klimaanlage, Safe, Minibar, Bad mit Dusche, Kabel-TV/Radio, Telefon und Schreibtisch. Standard Zimmer zur Doppel- oder/und Alleinbelegung, Superior Zimmer (ca. 30m²), Juniorsuiten (40-50m²) mit separatem Wohnbereich und Badezimmer mit Badewanne und Dusche.

  • Imlauer Hotel Pitter

    Imlauer Hotel Pitter

    Das 4-Sterne Imlauer Hotel Pitter liegt im Herzen der Stadt, wenige Gehminuten vom Mirabellgarten entfernt. Ausstattung: Sky-Bar und Restaurant, Pitter-Keller, Bar, Sauna, Fitnessraum. Moderne Superior-Zimmer (28-30 m²) mit Doppel- / Twin-Bett, Bad (DU, WC), Schreibtisch, Sitzgelegenheit, WLAN, Kaffee- & Tee-Station, Klimaanlage, Minibar, Safe, Bügelausstattung, Fön, Hausschuhen.

Copyright

ADAC