Salzburger Festspiele

Salzburger Festspiele

  • Le nozze di Figaro

    Salzburger Festspiele

  • Le nozze di Figaro
  • Salzburg Haus für Mozart
  • Rolando Villazon
  • Salzburg Jedermann

Festspielreise

Individualreise

Erleben Sie das Herzstück der Salzburger Festspiele - den »Jedermann« von Hugo von Hofmannsthal - „Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes". Der herausragende Dirigent Dan Ettinger leitet Mozarts Oper »Le nozze di Figaro« und Lieder von Bellini, Rossini, Donizetti und Verdi erklingen bei dem Liederabend mit dem einzigartigen Rolando Villazón.

24.27. August 2016

  • Mittwoch, 24. August 2016

    Individuelle Anreise zum Hotel Bristol.

    17.00 Uhr Domplatz:
    Jedermann von Hugo von Hofmannsthal
    Leitung: Martin Lowe
    Regie: Julian Crouch, Brian Mertes
    Mit Cornelius Obonya, Peter Lohmeyer, Christoph Franken, Jürgen Tarrach, Johanna Bantzer, Hans Peter Hallwachs, Julia Gschnitzer, Sven Dolinski, Hannes Flaschberger, Stephan Kreiss, Fritz Egger..

  • Donnerstag, 25. August 2016

    19.00 Uhr Haus für Mozart:
    Le nozze di figaro von Wolfgang Amadeus Mozart
    Musikalische Leitung: Dan Ettinger
    Regie: Sven-Eric Bechtolf
    Mit Luca Pisaroni, Anett Fritsch, Anna Prohaska, Adam Plachetka, Margarita Gritskova, Ann Murray / Liliana Nikiteanu, Carlos Chausson, Paul Schweinester, Franz Supper, Christina Gansch, Erik Anstine
    Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
    Wiener Philharmoniker

  • Freitag, 26. August 2016

    19.30 Uhr Haus für Mozart: Liederabend
    Rolando Villazón, Tenor
    Sarah Tysman, Klavier
    Lieder von Bellini, Rossini, Donizetti, Verdi

  • Samstag, 27. August 2016

    Individuelle Abreise nach dem Frühstück.

Preise (p. P.)

24.–27. August 2016
Hotel Bristol
1.795€
Doppelzimmer
Superior
2.095€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Standard

Hotel

  • Hotel Bristol

    • Superior-Zimmer
    • Aussenansicht
    •  Zimmer

    Hotel Bristol

    Das 5-Sterne Hotel Bristol direkt am Mirabellgarten gelegen, zeigt sich stilvoll mit Antiquitäten, Kunstwerken und liebevollen Details. Die Kombination aus modernem Komfort, Tradition und bestem Service verspricht einen rundum gelungen Aufenthalt in der Mozartstadt. Ausstattung: Restaurant „Polo-Lounge", Bar mit Kamin und Live-Musik. Komfortabel ausgestattete Zimmer mit Klimaanlage, Safe, Minibar, Bad mit Dusche, Kabel-TV/Radio, Telefon und Schreibtisch. Standard Zimmer zur Doppel- oder/und Alleinbelegung, Superior Zimmer (ca. 30m²), Juniorsuiten (40-50m²) mit separatem Wohnbereich und Badezimmer mit Badewanne und Dusche.

Alternative Angebote

Copyright

ADAC