München

München

  • Adrianne Pieczonka

    München

  • Bayerische Staatsoper, Szene aus »Fidelio«
  • München
  • Klaus Florian Vogt
  • Bayerische Staatsoper, Szene aus »Tosca«
  • München

Individualreise

Opernreise

Die Bayerische Staatsoper bietet im Frühherbst zwei wunderbare Opernaufführungen. Freuen Sie sich auf Beethovens »Fidelio« mit Klaus Florian Vogt als Florestan und Adrianne Pieczonka in der Rolle der Leonore. Anja Harteros steht als Floria Tosca an der Seite von Stefano La Colla als Mario Cavaradossi und mit Željko Lučić in der Rolle des Baron Scarpia in Puccinis »Tosca« auf der Bühne.

02.04. November 2019

  • Samstag, 02. November 2019

    Individuelle Anreise zum gebuchten Hotel.

    19.00 Uhr Nationaltheater: Fidelio von Ludwig van Beethoven
    Dirigent: Stefan Soltesz
    Inszenierung: Calixto Bieito
    Chor: Stellario Fagone
    Mit Edwin Crossley-Mercer, Michael Kupfer-Radecky, Klaus Florian Vogt, Adrianne Pieczonka, Günther Groissböck, Louise Alder, Dean Power, Caspar Singh, Markus Suihkonen
    Bayerisches Staatsorchester
    Chor der Bayerischen Staatsoper

  • Sonntag, 03. November 2019

    19.00 Uhr Nationaltheater: Tosca von Giacomo Puccini
    Dirigent: Andrea Battistoni
    Inszenierung: Luc Bondy
    Chöre: Stellario Fagone
    Mit Anja Harteros, Stefano La Colla, Željko Lučić, Markus Suihkonen, Martin Snellm, Kevin Conners, Christian Rieger, Christian Valle, Solist/en des Tölzer Knabenchors,
    Bayerisches Staatsorchester
    Chor und Kinderchor der Bayerischen Staatsoper

  • Montag, 04. November 2019

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

02. - 04. November 2019
Hotel Opéra
800€
Doppelzimmer
Superior
960€
Einzelzimmer
Superior
830€
Doppelzimmer
Deluxe
1.010€
Einzelzimmer
Deluxe
Hotel Platzl
870€
Doppelzimmer
1.080€
Einzelzimmer
Hotel Bayerischer Hof
1.070€
Doppelzimmer
1.390€
Einzelzimmer
Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München
970€
Doppelzimmer
1.210€
Einzelzimmer

Hotel

  • Hotel Bayerischer Hof

    • Atrium
    • Zimmer
    • Blue Spa Wintergarten
    • Blue Spa Pool

    Hotel Bayerischer Hof

    Sie wohnen im 5-Sterne Hotel Bayerischer Hof, ein von der Familie Volkhardt seit Generationen privat geführtes Hotel. Das Haus liegt wenige Gehminuten von der Oper entfernt und bietet verschiedene Restaurants und Bars, eine Cinema-Lounge sowie einen großen SPA Bereich mit Pool und Blick über Stadt. Die Zimmer sind in verschiedenen Stilen ausgestattet. Superior-Zimmer (ca. 35 m²) mit luxuriösem Badezimmer mit Dusche oder Badewanne, Schreibtisch, Multimedia Fernseher, Minibar, Safe, Telefon. Deluxe-Zimmer (ca. 40 m²) mit Sitzbereich mit Couch und Badezimmer mit Dusche und Badewanne.

  • Hotel Opéra

    • Eingang
    • Wintergarten
    • Zimmer

    Hotel Opéra

    Das stilvolle 4-Sterne Hotel Opéra ähnelt einem Stadtpalais, bietet 25 Zimmer und Suiten und liegt in einer Seitenstraße der Maximilianstraße. Alle Zimmer sind individuell mit ausgewählten Antiquitäten dekoriert und komfortabel ausgestattet. Superior-Zimmer mit Grand Lit und Bad mit Dusche, Deluxe-Zimmer mit Doppelbetten (Twin), Bad mit Dusche oder Badewanne.

  • Hotel Platzl

    Hotel Platzl

    Das 4-Sterne Hotel Platzl liegt nahe der Maximilianstraße und bietet verschiedene Restaurants, Bar, Café und komfortable Superior-Zimmer (ca. 24 m²) zum Innenhof mit Doppelbett, Bad (DU oder Badewanne), LCD-TV, Radio, Telefon, Safe, Fön, Bademantel, Slipper,

  • Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München

    • Deluxe Zimmer
    • Executive Zimmer
    • Superior Zimmer

    Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München

    Das 5-Sterne Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München liegt direkt an der Maximilianstraße und bietet: Restaurant, Bar, Lobby, Wellness-/Fitnessbereich mit Pool. Alle Zimmer bieten Safe, Minibar, Klimaanlage, Schreibtisch, Flatscreen-TV, Entertainment-System, Highspeed Internet-/W-Lan (kostenfrei), King-Betten, Kissenauswahl. Superior Zimmer (24 m²): Bad mit Dusche. Executive Zimmer (40 m²): lichtdurchflutete Bäder mit Dusche und Badewanne.

Copyright

ADAC