Kronberg Academy Festival

Kronberg Academy Festival

  • Teaser Panorama, Kronberg Schlosshotel:

    Kronberg Academy Festival

  • 01 Kronberg, Christian Tetzlaff:
  • 02 Kronberg, Schlosshotel Kronberg:
  • 03 Kronberg, Mairead Hickey:
  • 04 Wiesbaden, Ausstellung "Alles! 100 Jahre Jawlensky in Wiesbaden", Alexej von Jawlensky, Heilandsgesicht – Erwartung, 1917, Museum Wiesbaden:
  • 05 Kronberg, Gidon Kremer:
  • 06 Kronberg, Schlosshotel Kronberg:
  • 07 Kronberg, Julia Hagen:
  • 08 Kronberg, Schlosshotel Kronberg:
  • 09 Rheingau, Kloster Eberbach:
  • 10 Rheingau, Kloster Eberbach:
  • 11 RMF, Rheingau: Fotolia
  • 12 Kronberg, Schlosshotel Kronberg:

Gruppenreise

Konzertreise

Ein musikalisches Feuerwerk und ein Fest für alle, die Geige, Bratsche und Cello lieben – beim Kronberg Academy Festival erleben Sie, wofür die Kronberg Academy steht: Inspiration, Faszination, Weltstars und Spitzentalente hautnah. Die bekannten Interpreten der Streicher-Szene Gidon Kremer und Christian Tetzlaff treten als Solisten sowie als Kammermusiker auf und präsentieren junge Talente in gemeinsamen Konzerten.

29. September02. Oktober 2021

  • Mittwoch, 29. September 2021

    Individuelle Anreise zum Hotel bis 17.30 Uhr.
    Cocktailempfang und Begrüßungsessen (serviert werden die ersten beiden Gänge)mit Ihrem Reiseleiter, dem Musikwissenschaftler Stephan Schmitz.

    19.00 Uhr Stadthalle Kronberg: Eröffnungskonzert
    Kronberg Academy & Kremarata Baltica
    Dirigent: Fuad Ibrahimov
    Violine: Gidon Kremer
    Violinen: Yamen Saadi, Mairead Hickey
    Violine: Stella Chen
    Violoncello: Julia Hagen
    Klavier: Mishka Momen
    Lera Auerbach: »Serenade for a Melancholic Sea« für Violine, Violoncello, Klavier, Streicher
    Wolfgang A. Mozart: Violinkonzert KV Anh. 294 C-Dur, »Adelaide-Konzert«
    Antonio Vivaldi: »Die vier Jahreszeiten« op. 8

    Fortsetzung des Abendessens im Schlosshotel.

  • Donnerstag, 30. September 2021

    Ausflug Kloster Eberbach inkl. Mittagessen
    Sie fahren in den schönen Rheingau und besichtigen das Kloster Eberbach. Seit 1136 hatte hier im stillen Kisselbachtal ein Zisterzienser-Konvent gelebt und gewirkt. Dessen segensreicher Einfluss auf die Entwicklung des Rheingauer Weinbaus wirkt bis heute nach. Das Kloster war bei seiner Auflösung im Jahr 1803 eine Stätte, die überaus bedeutende materielle und immaterielle Werte barg. Vieles ging verloren, aber die weinwirtschaftliche Ausstattung und das Wissen um die hohe Kunst des Weinbaus blieben erhalten. Eine Führung zeigt Ihnen dieses monumentale Denkmal klösterlicher Baukunst, das uns viel über die jahrhundertealte Klostergeschichte und die nachklösterliche Zeit verrät. Anschließend genießen Sie ein gutes Mittagessen auf Schloss Johannisberg.
    Rückfahrt zum Hotel und Freizeit.

    Gemeinsames Abendessen im Schlosshotel.

  • Freitag, 01. Oktober 2021

    Alles! 100 Jahre Jawlensky in Wiesbaden
    Vor 100 Jahren - im Juni 1921 - traf Alexej von Jawlensky (1864-1941) sehr spontan die Entscheidung, sich in Wiesbaden niederzulassen. Alles, was in den Jahren bis zu seinem Tod geschah, ist Thema der Jubiläumsausstellung im Museum Wiesbaden. Die 111 Werke, die sein gesamtes Schaffen von den frühen expressiven Köpfen bis zum seriellen Werk umreißen, werden erstmals komplett präsentiert.

    Im Hotel werden Sie mit einem klassischen English Afternoon Tea verwöhnt.

    18.00 Uhr Johanniskirche Kronberg:
    Solistenkonzert Christian Tetzlaff
    Violine: Christian Tetzlaff
    Eugène Ysaÿe: Violinsonate op. 27 Nr. 4
    Birke Bertelsmeier: Uraufführung, komponiert für das Festival »Frau Macht Musik« der Kronberg Academy
    Johann S. Bach: Partita Nr. 2 d-Moll BWV 1004

    Abschiedsabendessen im Schlosshotel.

  • Samstag, 02. Oktober 2021

    Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

Preise (p. P.)

29. September - 02. Oktober 2021
Schlosshotel Kronberg
1.620€
Doppelzimmer
Deluxe
1.870€
Einzelzimmer
Deluxe
1.710€
Doppelzimmer
Grand Park View
1.995€
Einzelzimmer
Grand Park View
1.820€
Juniorsuite als DZ
2.210€
Juniorsuite als EZ

Hotel

  • Schlosshotel Kronberg

    Schlosshotel Kronberg

    Das 5-Sterne Schlosshotel Kronberg liegt in einem wunderschönen Park. Die luxuriös ausgestatteten Hotelzimmer und eleganten Juniorsuiten zeichnen sich durch höchsten, zeitgemäßen Komfort und einen unverwechselbaren Stil aus. Die Deluxe Zimmer (ca. 30 m²) sind stilvoll mit Antiquitäten aus der Kaiserzeit eingerichtet und bieten allen Komfort. Die Grand Park View Zimmer (ca. 40 m²) sind mit großzügigen Bädern mit Dusche und Badewanne ausgestattet. Die Junior Suiten (ca. 65 m²) bieten einen separaten Wohn- und Schlafbereich.

Product Filter DE

Copyright

ADAC