Silvester München

Silvester München

  • Reise im Archiv

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Silvesterreise

Ihr Silvesteraufenthalt in München beginnt mit dem Ballett »Spartacus«. »Die Zauberflöte«, in der wunderbaren Inszenierung von August Everding, und das Silvesterkonzert der Münchner Philharmoniker mit Beethovens Symphonie Nr. 9 komplettieren das Musikprogramm. Genießen Sie ein ausgezeichnetes Silvester-Galadinner im Gourmet-Restaurant Atelier (2 Michelin Sterne) des Hotels. Eine spannende Führung durch die Musikstadt München ergänzt das Programm unserer Silvesterreise.

29. Dezember 201601. Januar 2017

  • Donnerstag, 29. Dezember 2016

    Individuelle Anreise zum Hotel.
    Begrüßungscocktail mit Imbiss.

    19.00 Uhr Nationaltheater:
    Ballett »Spartacus«
    Choreographie: Yuri Grigorovich
    Musik: Aram Chatschaturjan
    Musikalische Leitung: Karen Durgaryan
    Solisten und Ensemble des Bayerischen Staatsballetts
    Orchester der Bayerischen Staatsoper

  • Freitag, 30. Dezember 2016

    Führung Musikstadt München
    München ist eine Kulturstadt, in der die Musik schon seit je her eine herausragende Rolle gespielt hat. Der berühmteste Komponist der Renaissance, Orlando di Lasso, wirkte beinahe sein ganzes Leben lang von hier aus. Wolfgang Amadeus Mozart hat zwei Opern in München uraufführen lassen. Richard Wagner hätte beinahe sein Festspielhaus am Isarhochufer bauen lassen, und sein Nachgänger Richard Strauss machte seine Wahlheimat zu einem brodelnden Zentrum romantischer Gesamtkunstwerke. Lernen Sie die weltberühmten Komponisten in Ihrer Persönlichkeit kennen. Erfahren Sie mehr über ihr Schaffen, über ihre Beziehung zu München, über die Musik ihrer Zeit. Die Spuren der Meister sind überall zu erkennen – wir schaffen ein lebendiges Portrait der Musikstadt München. Mittags Rückkehr zum Hotel und Freizeit.

    19.00 Uhr Nationaltheater:
    Die Zauberflöte von Mozart
    Musikalische Leitung: Constantin Trinks
    Inszenierung: August Everding
    Mit Stephen Milling, Pavol Breslik, Markus Eiche, Olga Pudova, Golda Schultz, Leah Gordon, Rachael Wilson, Okka von der Damerau, Tölzer Knabenchor, Alex Esposito, Studiow, Matthew Grills, Scott MacAllister, Andreas Hörl, Wolfgang Grabow...
    Bayerisches Staatsorchester
    Chor der Bayerischen Staatsoper

  • Samstag, 31. Dezember 2016

    Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

    Transfer zur Philharmonie/Gasteig. 17.00 Uhr:

    Silvesterkonzert Münchner Philharmoniker
    Dirigent: Constantin Trinks
    Alexandra Lubchansky, Sopran
    Lioba Braun, Alt
    Pavol Breslik, Tenor
    Daniel Schmutzhard, Bass
    Philharmonischer Chor München
    Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-Moll op.125

    Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

    Silvesterabend im Gourmet Restaurant
    Den Silvesterabend verbringen Sie im Hotel. Genießen Sie in dem mit 2 Michelin-Sternen und 17 Gault Millau Punkten ausgezeichneten Gourmet-Restaurant Atelier einen Champagner-Aperitif und ein exquisites 8-Gänge-Silvester-Galadinner (inkl. begleitende Weine, Mineralwasser, Kaffee/Tee) vom Küchenchef Jan Hartwig. Sanfte Lounge-Musik unterstreicht diesen besonderen Abend. Das neue Jahr begrüßen Sie mit einem Glas Champagner.
    Im Hotel finden verschiedene musikalische Veranstaltungen mit der Möglichkeit zum Tanzen statt, die Sie gerne besuchen können.

     

  • Sonntag, 01. Januar 2017

    Genießen Sie in aller Ruhe den Neujahrsbrunch im Hotel.
    Anschließend individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

29. Dezember 2016–01. Januar 2017
Hotel Bayerischer Hof
2.160€
Doppelzimmer
Superior
2.695€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Superior
2.250€
Doppelzimmer
Deluxe
2.875€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Deluxe

Hotel

  • Hotel Bayerischer Hof

    • Atrium
    • Zimmer
    • Blue Spa Wintergarten
    • Blue Spa Pool

    Hotel Bayerischer Hof

    Sie wohnen im 5-Sterne Hotel Bayerischer Hof, ein von der Familie Volkhardt seit Generationen privat geführtes Hotel. Das Haus liegt wenige Gehminuten von der Oper entfernt und bietet verschiedene Restaurants und Bars, eine Cinema-Lounge sowie einen großen SPA Bereich mit Pool und Blick über Stadt. Die Zimmer sind in verschiedenen Stilen ausgestattet. Superior-Zimmer (ca. 35 m²) mit Marmorbad mit Dusche oder Badewanne, Sitzgelegenheit, Schreibtisch, Multimedia-TV, Minibar, Safe, Telefon, WLAN. Deluxe-Zimmer (ca. 40 m²) mit Sitzbereich mit Couch und Badezimmer mit Dusche und Badewanne auf Anfrage.

Copyright

ADAC