Silvester Lissabon

Silvester Lissabon

  • Lissabon, Sao Roque

    Silvester Lissabon

  • Sintra
  • Sintra
  • Lissabon
  • Lissabon

Gruppenreise

Konzertreise

Silvesterreise

Verbringen Sie den Jahreswechsel im wunderschönen Lissabon. Das Silvesterkonzert »Te Deum« in der einzigartigen Atmosphäre der prachtvollen Kirche São Roque verspricht einen besonderen musikalischen Jahresausklang. Das herrliche Neujahrskonzert im Kulturzentrum Belém, interessante Führungen in Lissabon, die Ausflüge nach Cascais und Sintra sowie ein gutes Silvester-Gala-Dinner im Hotel garantieren einen rundum gelungenen Auftakt ins neue Jahr.

30. Dezember 201703. Januar 2018

  • Samstag, 30. Dezember 2017

    09.10 Uhr Flug Frankfurt – Lissabon (an 11.10 Uhr)
    11.20 Uhr Flug München - Lissabon (an 13.25 Uhr).
    Andere Abflughäfen auf Anfrage.
    Empfang durch die Reiseleitung. Hoteltransfer.

    Führung historische Unterstadt
    Sie erkunden die Unterstadt mit geschichtsträchtigen Plätzen wie der Rossio, beliebter Treffpunkt der Lissabonner, die Praca de Comercio und die Praca dos Restauradores mit dem Obelisken, ein Denkmal des Restaurationskrieges.
    Mit einem guten Abendessen klingt der Tag aus.

  • Sonntag, 31. Dezember 2017

    Belém und Oberstadt
    Sie besuchen das Entdeckerviertel Belém mit Bauwerken, die zum UNESCO Welterbe zählen, wie der Torre de Belém und das imposante Hieronymitenkloster, der bedeutendste Bau der Manuelinik, eine portugiesische Variante der Spätgotik. In der Oberstadt Besuch der prachtvoll ausgestatteten Kirche Sāo Roque.

    17.00 Uhr Kirche São Roque: Te Deum
    Gulbenkian Orchester und Chor
    Dirigent: Jorge Matta
    Carla Caramujo, Sopran
    Carolina Figueiredo, Mezzosopran
    Manuel Rebelo, Bariton
    Bráz Francisco de Lima: Te Deum Laudamus

    Sie genießen ein exquisites Silvester-Gala-Dinner (inkl. begleitender Getränke) im guten Hotel Restaurant und werden das neue Jahr gebührend begrüßen.

  • Montag, 01. Januar 2018

    Ausflug Cabo da Roca und Cascais inkl. Mittagessen
    Nach dem Neujahrsfrühstück starten Sie zu einem Ausflug ans Meer. Genießen Sie die schöne Fahrt entlang der Küste bis zum Cabo da Roca, der westlichste Punkt Europas. Vorbei an der Boca do Inferno, eine spektakuläre Schlucht in den Klippen, geht es ins ehemalige Fischerdorf Cascais mit Hafen, Jachthafen, schönen Cafés und Restaurants. Nach einem guten Mittagessen Rückfahrt zum Hotel.

    17.00 Uhr Kulturzentrum Belém: Neujahrskonzert
    Orquestra Metropolitana de Lisboa
    Dirigent: Sebastian Perłowski
    Peter I. Tschaikowski: Capriccio Italiano, op. 45;
    Trepak, Marsch, Blumenwalzer aus »Der Nussknacker«
    Antonin Dvořák: Slawische Tänze Nr. 7/8, op. 46
    Johann Strauss (Sohn): Champagne Polka, op. 211;
    Perpetuum mobile, op. 257; Schnell-Polka, op. 332;
    Scherz-Polka, op. 324
    An der schönen, blauen Donau, op. 314

  • Dienstag, 02. Januar 2018

    Ausflug Sintra inkl. Apéro Riche
    Die ehemalige Sommerresidenz der Königsfamilie und UNESCO Weltkulturerbe bezaubert mit Schlössern und Parks. Sie besichtigen den märchenhaften Palácio de Pena. »Das ist der glücklichste Tag meines Lebens« jubelte Richard Strauss »Dies ist der wahre Garten Klingsors - und hier, oben darüber, ist die Burg des Heiligen Grals«. Nach einem Apéro Riche und einer Weindegustation Rückfahrt. Nachmittag zur freien Verfügung.
    Abschiedsabendessen begleitet von Fado-Klängen.

  • Mittwoch, 03. Januar 2018

    Transfer zum Flughafen. 12.10 Uhr Flug Lissabon – Frankfurt (an 16.15 Uhr) bzw. 14.15 Uhr Flug Lissabon – München (an 18.25 Uhr).

Preise (p. P.)

30. Dezember 2017 - 03. Januar 2018
Boutique-Hotel Porto Bay Liberdade
2.040€
Doppelzimmer
Classic
2.480€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Classic
2.100€
Doppelzimmer
Superior
2.570€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Superior
2.140€
Doppelzimmer
Deluxe

Hotel

  • Boutique-Hotel Porto Bay Liberdade

    Boutique-Hotel Porto Bay Liberdade

    Das elegante 5-Sterne Boutique-Hotel Porto Bay Liberdade liegt im Herzen der Stadt, wenige Meter von der schicken Geschäftsstraße Avenida da Liberdade entfernt. Hinter der historischen Fassade verbirgt sich modernste Ausstattung und Technik. Das Hotel bietet: Indoor-Pool, SPA-Bereich, Restaurant, Bar & Lounge. Die hellen Superior-Zimmer (ca. 25-27 m²) bieten King-Size oder Twin-Bett (2 m breit), Bad mit Dusche und Badewanne, Minibar, Tee-/Espresso-Zubereiter, Safe, Kabel-TV, Schreibtisch, WiFi kostenlos. Deluxe Zimmer (ca. 25-33 m²) mit King-Size oder Twin-Bett (2,20 m breit).

Product Filter DE

Copyright

© ADAC Hessen Thüringen e.V. Reisen für Musikfreunde 2017