Salzburg

Salzburg

  • Salzburg

    Salzburg

  • Salzburg
  • Gr. Festspielhaus
  • Salzburg
  • Adventmarkt, Schloss Hellbrunn
  • Felsenreitschule
  • Christkindlmarkt
  • Salzburg

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Die Mozartstadt bietet mit dem traditionellen »Adventsingen« im Großen Festspielhaus - in diesem Jahr mit dem Thema »Der Sterngucker« - einem Mozart-Dinner-Concert im Barocksaal des Stiftskulinarium St. Peter sowie mit der Aufführung von Wagners »Lohengrin« ein schönes musikalisches Programm. Eine Führung durch das vorweihnachtliche Salzburg und der Ausflug nach Oberndorf mit der Stille Nacht Kapelle versprechen schöne Adventstage.

01.04. Dezember 2019

  • Sonntag, 01. Dezember 2019

    Individuelle Anreise zum Hotel bis 15.00 Uhr.
    Cocktailempfang im Hotel.

    17.00 Uhr Gr. Festspielhaus: »Der Sterngucker«
    Traditionelles Adventsingen
    Der Sterngucker, ein einsamer, alter Eigenbrötler, verdingt sich zeitlebens als lediger Knecht am Bergbauernhof seines Bruders. Sein ganzer Stolz ist ein selbst eingerichtetes »Observatorium«, von dem er und das Enkelkind seines bereits verstorbenen Bruders so oft wie möglich in die Unendlichkeit des Sternenhimmels eintauchen. Dabei betrachten sie auf wundersame Weise das adventliche Geschehen um Maria und Josef, das Erscheinen des Engels.
    Mit Liedern und Weisen, einfühlsam verwoben mit kompositorischem Schaffen und szenischen Elementen wird diese Veranstaltung zum ganz besonderen Erlebnis.
    Buch, Dramaturgie, Gesamtleitung: Hans Köhl
    Komposition: Klemens Vereno
    Dirigent: Herbert Böck
    Inszenierung: Daniela Meschtscherjakov
    Mit Simone Vierlinger, Elisabeth Eder, Bernhard Teufl, Wolfgang Hundegger, Martina Gmeinder, Edwin Hochmuth
    Mühlviertler Vokalensemble; Salzburger Volksliedchor; Salzburger Saitenmusikensemble; Salzburger Geigenmusik; Bläserensemble Juvavum Brass; Salzburger Blattbläserensemble; Pauken, Percussion: David Grubinger

    Anschließend Abendessen im »Restaurant M32« auf dem Mönchsberg, mit Blick auf Salzburg.

  • Montag, 02. Dezember 2019

    Salzburg im Weihnachtsglanz
    Lassen Sie sich bei der Führung durch das vorweihnachtliche Salzburg vom Glanz der festlich geschmückten Barockstadt und der stimmungsvollen Atmosphäre verzaubern. Begegnen Sie im Rahmen dieses Rundganges auch Wolfgang Amadeus Mozart und seiner Familie. Die Führung endet beim historischen Christkindlmarkt, dessen Ursprünge in die Zeit der Entdeckung Amerikas durch Columbus zurückreichen.

    19.30 Uhr Mozart-Dinner-Concert
    Konzert und historisches Dinner im weihnachtlich geschmückten Barocksaal des Stiftskulinarium St. Peter, eines der ältesten Restaurants Europas. Bei einem 4-Gang-Menü, zubereitet nach traditionellen Rezepten der Mozart-Zeit, genießen Sie die beliebtesten Kompositionen von Mozart präsentiert vom AMADEUS CONSORT.

  • Dienstag, 03. Dezember 2019

    Ausflug Oberndorf
    Die Vergangenheit Oberndorfs ist mit der Weihnachtszeit und dem berühmtesten Weihnachtslied fest verbunden. Sie besichtigen die Stille Nacht Gedächtnis Kapelle und das Stille Nacht Museum, wo Sie Interessantes über das Leben der Schifferfamilien und die Bedeutung der Salzachschifffahrt zur Zeit der Entstehung des Weihnachtsliedes erfahren.

    Frühes Abendessen im »Restaurant K+K«.

    18.00 Uhr Felsenreitschule: Lohengrin
    Dirigent: Leslie Suganandarajah
    Inszenierung: Roland Schwab
    Chor und Extrachor des Landestheaters
    Philharmonia Chor Wien
    Mozarteumorchester Salzburg
    Die weitere Besetzung ist noch nicht bekannt

  • Mittwoch, 04. Dezember 2019

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

01. - 04. Dezember 2019
Hotel & Villa Auersperg
1.280€
Doppelzimmer
Standard
1.390€
Doppelzimmer
Superior
1.530€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Standard

Hotel

  • Hotel & Villa Auersperg

    • Hotel Auersperg
    • Hotel Auersperg
    • Hotel Auersperg

    Hotel & Villa Auersperg

    Im reizenden 4-Sterne Hotel & Villa Auersperg kann der Gast beides – mitten in der Stadt sein und sich wunderbar erholen. Das charmante Hotel liegt in der Nähe des Schlosses Mirabell, wenige Gehminuten von Linzergasse und Fußgängerzone entfernt. Es bietet seinen Gästen eine Bar, einen wunderschönen Garten und einen kleinen SPA-Bereich. Die individuell und komfortabel ausgestatteten Standard Zimmer (ca. 20 m²) und Superior Zimmer (ca. 30 m²) sind mit Schreibtisch, modernem Bad, LCD-TV, Radio, Safe und Minibar ausgestattet.

Copyright

ADAC