New York

New York

  • New York Metropolitan Opera

    New York

  • Aleksandra Kurzak
  • New York Skyline
  • Hotel Hyatt Times Square New York
  • Kristine Opolais

Gruppenreise

Erleben Sie die faszinierende Metropole New York mit herausragenden Aufführungen an der Metropolitan Opera. Freuen Sie sich auf »L'Elisir d'Amore« mit Aleksandra Kurzak und Vittorio Grigolo, »Manon Lescaut« mit Kristine Opolais sowie auf das Konzert der New York Philharmonic in der Avery Fisher Hall. Interessante Besichtigungen und eine Führung im Museum of Modern Art ergänzen den Musikgenuss.

09.14. März 2016

  • Mittwoch, 09. März 2016

    10.50 Uhr Flug Frankfurt - New York JFK (an 13.50 Uhr).
    Andere Abflughäfen auf Anfrage.
    Empfang am Flughafen und Transfer zum gebuchten Hotel.

    Begrüßungsabendessen in einem guten Restaurant.

  • Donnerstag, 10. März 2016

    Financial District & MOMA inkl. Mittagessen
    Rundgang durch den faszinierenden Financial District mit der Wall Street, Zentrum der internationalen Finanzwelt, mit Börse und Bankgebäuden. Sie besuchen Ground Zero mit dem 2011 eröffneten 9/11 Memorial. Diese Gedenkstätte ist ein Mahnmal, das an die Opfer der Terroranschläge vom 11. September 2001 und an die früheren Bombenanschläge von 1993 auf das World Trade Center erinnert. Anschließend zeigen wir Ihnen bei einer Führung die Highlights des Museum of Modern Art (MOMA), eine der größten Ausstellungen Moderner Kunst mit Gemälden, Skulpturen, Zeichnungen, Graphiken, Fotographien, Filmen u.a. Nach dem Mittagessen in einem guten Restaurant Rückkehr zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung.

    Transfer zur Metropolitan Opera. 19.30 Uhr:

    L'Elisir d'Amore von Gaetano Donizetti
    Musikalische Leitung: Enrique Mazzola
    Produktion: Bartlett Sher
    Mit Aleksandra Kurzak, Vittorio Grigolo, Adam Plachetka, Alessandro Corbelli

  • Freitag, 11. März 2016

    Mid-Town inkl. Mittagessen
    Bei der Stadtrundfahrt durch Mid-Town entdecken Sie die geschäftige Mitte von Manhatten mit der berühmten Fifth Avenue, dem Trump Tower, mit dem Rockefeller Center, der St. Patrick's Cathedral, Grand Central Station und Columbus Circle. Nach einem guten Mittagessen Rückkehr zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung.

    Transfer zur Metropolitan Opera. 20.00 Uhr:

    Manon Lescaut von Giacomo Puccini
    Musikalische Leitung: Fabio Luisi
    Produktion: Sir Richard Eyre
    Mit Kristine Opolais, Roberto Alagna, Massimo Cavalletti, Brindley Sherratt

  • Samstag, 12. März 2016

    Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen. Besuchen Sie eines der vielen Museen oder genießen Sie die zahlreichen Shoppingmöglichkeiten in der Nähe Ihres Hotels.

    Transfer zur Avery Fisher Hall. 20.00 Uhr:

    New York Philharmonic
    Dirigent: Esa-Pekka Salonen
    Yuja Wang, Klavier
    Messiaen: Turangalîla-Symphonie

  • Sonntag, 13. März 2016

    Transfer zum Flughafen JFK. Um 16.55 Uhr Abflug nach Frankfurt.

  • Montag, 14. März 2016

    05.30 Uhr Ankunft in Frankfurt.

Preise (p. P.)

09.–14. März 2016
Hotel Hyatt Times Square New York
3.350€
Doppelzimmer
3.950€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
3.420€
Doppelzimmer
View
4.090€
Einzelzimmer
View
3.760€
Doppelzimmer
Suite
4.690€
Einzelzimmer
Suite
Hotel Park Hyatt New York
4.490€
Doppelzimmer
5.890€
Einzelzimmer

Hotel

  • Hotel Hyatt Times Square New York

    • Hotel Hyatt Times Square New York

    Hotel Hyatt Times Square New York

    Das 4-Sterne Hotel Hyatt Times Square New York liegt direkt am Times Square, ca. 650 m vom Rockefeller Center entfernt. Ausstattung: Restaurant, Rooftop-Lounge »Bar 54« mit Terrasse, SPA, Fitnesscenter. Standard Zimmer (ca. 30m²) mit Kingbett oder Twin-Betten, Flatscreen-TV, Bad mit Dusche, Schreibtisch, Kühlschrank, Kaffee-Bereiter, Safe, Klimaanlage, große Fenster. Standard Zimmer mit tollem Ausblick. Elegante Deluxe Zimmer (ca. 32m²) mit Kingbett ab dem 41. Stock mit tollem Blick. Großzügige Deluxe-Doppelzimmer (ca. 42 m²) mit 2 Queen Betten.

  • Hotel Park Hyatt New York

    • Zimmer
    • Swimmingpool

    Hotel Park Hyatt New York

    Lage des 5-Sterne Hotel Park Hyatt New York: Im Herzen von Midtown gegenüber der Carnegie Hall, wenige Gehminuten vom Central Park, vielen Sehenswürdigkeiten und erstklassigen Shopping-Adressen in der berühmten Fifth Avenue entfernt. Das Hotel, vom weltbekannten Architekten Christian de Portzamparc (Pritzker-Preisträger) entworfen, bietet eindrucksvolle Räumlichkeiten im Wohnstil: Grand Ballsaal, offene Küche, Breakout-Räume und ein innovativer Boardroom mit einer 97 m² großen Terrasse. Das Restaurant serviert köstliche Gerichte in privatem Ambiente. Cocktail-Kreationen entdecken Sie an der exklusiven Hotelbar. Für Entspannung sorgen ein luxuriöses Spa und das moderne Fitness Center. 210 großzügige Gästezimmer und Suiten tragen die Handschrift des Designers Yabu Pushelberg. Die Park Deluxe Zimmer (ab 46 m²) bieten: Natursteinboden, Kunstwerke, raumhohe Fenster mit Stadtblick, WLAN, integriertes Mediencenter, Marmorbad (Regendusche, Badewanne), Safe, Klimaanlage, Minibar, Kaffee-Maschine, Schreibtisch, Flatscreen-TV, DVD-Player.

Copyright

ADAC