Leipzig Advent

Leipzig Advent

  • Teaser Panorama  Leipzig, Thomanerchor:

    Leipzig

  • 01 Leipzig, Opernhaus:
  • 02 Leipzig, Christina Landshammer:
  • 03 Leipzig:
  • 04 Leipzig, Elvira Bill:
  • 05 Leipzig, Oper Leipzig, Szene aus "La Traviata":
  • 06 Leipzig, Konstantin Krimmel:
  • 07 Leipzig, Gohliser Schlösschen:
  • 08 Leipzig, Benedikt Kristjánsson:
  • 09 Leipzig, Bachdenkmal:

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Das Gewandhausorchester und der berühmte Thomanerchor Leipzig präsentieren das »Weihnachtsoratorium« von Johann Sebastian Bach in der Thomaskirche. In der Oper Leipzig stehen Giuseppe Verdis Oper »La Traviata« und ein besonderer Ballettabend auf dem Programm. Sie tauchen ein in die vielfältige Musikgeschichte der Stadt, unternehmen eine interessante Stadtrundfahrt und besuchen das schöne Gohliser Schlösschen. 

09.12. Dezember 2022

  • Freitag, 09. Dezember 2022

    Individuelle Anreise zum Hotel Steigenberger.
    Cocktailempfang und Imbiss mit Ihrer Reiseleitung.

    19.30 Uhr Oper Leipzig:
    La Traviata von Giuseppe Verdi
    Dirigent: Johannes Debus
    Inszenierung: Andreas Homoki
    Bühne: Frank Philipp Schlößmann
    Kostüme: Gabriele Jaenecke
    Dramaturgie: Christian Geltinger
    Mit Sarah Traubel, Yaije Zhang, Samantha Gaul, Matthias Stier, Mathias Hausmann, Alvaro Zambrano, Dmitri Vargin, Demian Matushevskyi, Sejong Chang
    Chor der Oper Leipzig, Gewandhausorchester

  • Samstag, 10. Dezember 2022

    Führung Leipziger Musikgeschichte
    Bei einem Spaziergang durch die Stadt Leipzig begeben Sie sich auf die Spuren großer Komponisten wie Johann Sebastian Bach, der 1723 das Amt des Thomaskantors übernahm und den heute weltberühmten Thomanerchor leitete, Robert und Clara Schumann, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Richard Wagner und Gustav Mahler. Bei dieser interessanten Führung erfahren Sie Hintergründe zum musikalischen Zeitgeschehen im 18. und 19. Jahrhundert.
    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    17.00 Uhr Thomaskirche: Weihnachtsoratorium
    Gewandhausorchester
    Thomanerchor Leipzig
    Dirigent: Andreas Reize
    Sopran: Christina Landshamer
    Alt: Elvira Bill
    Tenor: Benedikt Kristjánsson
    Bass: Konstantin Krimmel
    Johann Sebastian Bach:
    Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Kantaten 1-6)

  • Sonntag, 11. Dezember 2022

    Stadtrundfahrt & Gohliser Schlösschen
    Rundfahrt durch das Waldstraßenviertel nach Plagwitz mit der Speicherstadt und dem kleinen Venedig. Durch das schöne Musikerviertel am Bayerischen Bahnhof vorbei geht es zur Russischen Gedächtniskirche, mit altrussischer Ikonenmalerei im byzantinischen Stil des 17. Jahrhunderts. In Leipzig Gohlis finden wir die Gosenschänke und das kleine Gohliser Schlösschen. Bei einer Führung durch die historischen Räume erhalten Sie Einblick in die spannende Geschichte der spätbarocken Schlossanlage.
    Rückfahrt zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung.

    17.00 Uhr Oper Leipzig: Ballett Marin / Schröder            
    Choreografie: Maguy Marin, Mario Schröder
    Kostüme: Montserrat Casanova, Chantal Loupet, Paul Zoller
    Leipziger Ballett
    Gewandhausorchester
    Dirigent: Matthias Foremny
    Mit »Duo d’Eden« (1986) und »Große Fuge« (2001) werden zwei Klassiker aus dem Schaffen der großen französischen Tänzerin und Choreografin Maguy Marin präsentiert. Ballettdirektor Mario Schröder kreiert dazu eine Uraufführung zu Musik des französischen Komponisten Pascal Dusapin.

    Anschließend Abendessen in einem guten Restaurant.

  • Montag, 12. Dezember 2022

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

09. - 12. Dezember 2022
Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig
1.330€
Doppelzimmer
Superior
1.630€
Einzelzimmer
Superior
1.410€
Doppelzimmer
Deluxe
1.760€
Einzelzimmer
Deluxe

Hotel

  • Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig

    • Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig

    Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig

    Sie residieren in einem ehemaligen Messegebäude im Herzen von Leipzig, wenige Gehminuten von Nikolaikirche und Markt entfernt. Das Hotel bietet: Restaurant, Bar, SPA- & Wellnessbereich, Superior-Zimmer (26-36 m²) mit Doppel- oder Twinbett/en, Flatscreen-TV, Telefon, WLAN, Blick zum Innenhof oder Stadtzentrum, Badezimmer mit Dusche, separates WC, Klimaanlage, Kaffee-/Teezubereiter, Schreibtisch, Safe. Großzügigere Deluxe-Zimmer (37-44 m²): Bad mit Dusche/Badewanne.

Alternative Angebote

Copyright

ADAC