Hamburg ECHO Klassik 2017

Hamburg ECHO Klassik 2017

  • Hamburg Echo Klassik, Thomas Gottschalk

    Hamburg ECHO Klassik 2017

  • Hamburg, Elbphilharmonie
  • Hamburg ECHO Klassik
  • Hamburg, Elbphilharmonie:
  • Hamburg

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Hamburg erstrahlt seit der Eröffnung der Elbphilharmonie in neuem Glanz. Freuen Sie sich auf die Gala der »ECHO Klassik Verleihung 2017« im großen Saal der Elbphilharmonie. Die Deutsche Phono-Akademie und das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) haben am 27. Juli die Preisträger des ECHO Klassik 2017 bekannt gegeben.  Joyce DiDonato etwa wurde zur »Sängerin des Jahres« gekürt, während Matthias Goerne »Sänger des Jahres« ist. Maurizio Pollini darf sich für sein aktuelles Chopin-Album ebenso über einen Echo freuen wie Lucas Debargue, der zum »Nachwuchskünstler Klavier« ernannt wurde. Kent Nagano indes ist »Dirigent des Jahres«. Den Preis für Nachwuchsförderung erhält in diesem Jahr TONALi. Für sein Album »Dolce Vita« wurde Jonas Kaufmann mit dem Echo für den »Bestseller des Jahres« bedacht. Komplettiert wird diese besondere Reise durch eine Aufführung von Verdis »Simon Boccanegra« in der Staatsoper.  

27.30. Oktober 2017

  • Freitag, 27. Oktober 2017

    Individuelle Anreise zum Hotel Atlantic Kempinski.
    Transfer mit Ihrer Reiseleitung zur Staatsoper.

    Ihre Premiumkarte in der Staatsoper Hamburg bietet Ihnen: Vorzeitigen Einlass, Garderobenservice und Programmheft der Vorstellung.
    Vor der Aufführung genießen Sie Hanseatisches Fingerfood und 1 Glas Sekt in der Stifter Lounge und 1 Glas Wein und ein Snack in der Pause.

    19.00 Uhr Staatsoper Hamburg:
    Simon Boccanegra von Giuseppe Verdi
    Dirigent: Christoph Gedschold
    Inszenierung: Claus Guth
    Mit Claudio Sgura, Alexander Vinogradov, Alexey Bogdanchikov, Alin Anca, Guanqun Yu, Massimo Giordano, Sascha Emanuel Kramer, Soomin Lee
    Chor der Hamburgischen Staatsoper
    Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

  • Samstag, 28. Oktober 2017

    Rundfahrt Hamburger Musikgeschichte
    Entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt die vielfältige Musikgeschichte der Stadt. Hören Sie von der »Oper am Gänsemarkt«, der Staatsoper und der Elbphilharmonie und von den zahlreichen Musikern wie z.B. Telemann, Händel, Brahms, Mendelssohn-Bartholdy oder Mahler, die die Musikstadt Hamburg zeitweise prägten oder hier geboren wurden.
    Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

    Freuen Sie sich auf ein einen kulinarisch hochwertigen Abend in familiärer Atmosphäre. Die Inhaber des Restaurants »Fischmarkt« freuen sich darauf, Sie persönlich zu begrüßen.

  • Sonntag, 29. Oktober 2017

    Zeit zur freien Verfügung.

    Bereiten Sie sich in aller Ruhe auf diesen besonderen Abend vor. Gegen 15.30 Uhr starten Sie vom Hotel aus zur Elbphilharmonie.

    16.45 Uhr Elbphilharmonie, großer Saal:
    Verleihung des ECHO Klassik 2017
    Die Verleihung des ECHO Klassik zählt zu den Höhepunkten des Klassik-Jahres. Alljährlich trifft sich das Who's who der klassischen Musik zu dieser glanzvollen Gala. Neben der Würdigung besonderer Produktionen ist ein wesentliches Ziel des ECHO Klassik, junge Talente mit der Auszeichnung zu fördern und die Faszination und Vielfalt klassischer Musik dem Publikum nahe zu bringen. Thomas Gottschalk moderiert die Verleihung des ECHO Klassik 2017. Einige der Preisträger 2017 sorgen für musikalische Unterhaltung. Jonas Kaufmann hat bereits seine Zusage gegeben und wird bei der Gala anwesend sein. Anschließend Aftershow-Party.

    Mit einem guten Abendessen im Restaurant »Carls« klingt der Tag aus.

  • Montag, 30. Oktober 2017

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

27.- 30. Oktober 2017
Hotel Atlantic Kempinski
1.830€
Doppelzimmer
Superior
2.090€
Einzelzimmer
Superior
1.890€
Doppelzimmer
Deluxe
2.190€
Einzelzimmer
Deluxe
2.080€
Juniorsuite als DZ

Hotel

  • Hotel Atlantic Kempinski

    Hotel Atlantic Kempinski

    Sie wohnen im legendären 5-Sterne Hotel Atlantic Kempinski direkt an der Außenalster. Das Hotel präsentiert sich in neuem Glanz und bietet Wohnkultur auf höchstem Grandhotel-Niveau. Genießen Sie das perfekte Frühstücksbuffet im Alstersalon, die hervorragende Küche im Atlantic-Restaurant, die stilvolle Bar und die Wellness-Oase. Superior-Zimmer (ab 25m²) mit Bad mit Dusche, Minibar, Safe, W-Lan, Flatscreen-TV, Schreibtisch und Sitzgelegenheit. Die großzügigen Deluxe-Zimmer (ab 36m²) zum Innenhof sind mit separater Sitzecke sowie Bad mit Dusche und Badewanne ausgestattet. Juniorsuite (ab 42m²) mit Wohn- und Schlafbereich sowie großzügiger Sitzecke. Zimmer mit Alsterblick auf Anfrage gegen Aufpreis.

Product Filter DE

Copyright

© ADAC Hessen Thüringen e.V. Reisen für Musikfreunde 2017