Dresden

Dresden

  • Teaser Panorama Dresden, Semperoper, Szene aus "Der Nussknacker":

    Dresden

  • 01 Dresden, Angela Gheorghiu:
  • 02 Dresden, Semperoper:
  • 03 Dresden, Semperoper, Szene aus "Tosca":
  • 04 Dresden, Andrzej Dobber:
  • 05 Dresden, Semperoper:
  • 06 Dresden, Zwinger:
  • 07 Dresden, Semperoper, Szene aus "Der Nussknacker":
  • 08 Dresden:
  • 09 Dresden, Gemäldegalerie:
  • 10 Dresden:

Gruppenreise

Opernreise

Die Semperoper bietet das wunderbare Ballett »Der Nussknacker« und eine Aufführung von Puccinis Oper »Tosca« mit Angela Gheorghiu und dem hervorragenden Bariton Andrzej Dobber. Eine Führung in der Gemäldegalerie Alte Meister u.a. mit Raffaels »Madonna mit Kind und Buch« ergänzt diese schöne Musikreise zum 1. Advent.

27.29. November 2020

  • Freitag, 27. November 2020

    Individuelle Anreise zum Hotel.
    Sektempfang mit Imbiss.
    19.00 Uhr  Semperoper: Ballett Nussknacker
    Musik: Peter I. Tschaikowski
    Dirigent: N.N.
    Choreografie: Aaron S. Watkin, Jason Beechey in adaptierter Fassung

    Semperoper Ballett; Staatskapelle Dresden                     

  • Samstag, 28. November 2020

    Altstadtführung und Gemäldegalerie

    Rundgang durch die historische Altstadt und Führung in der wiedereröffneten Gemäldegalerie Alte Meister u.a. mit Raffaels »Madonna mit Kind und Buch«. Anlässlich des 500. Todestages von Raffael stellt das Museum Madonnenbilder von Renaissancekünstlern wie Botticelli, Lorenzo di Credi und Mantegna gegenüber. Zu Ehren Raffaels gibt die Ausstellung einen Einblick in Vielfalt und Anmut der Madonnendarstellungen der italienischen Renaissance um 1500.

    19.30 Uhr Semperoper: Tosca
    Dirigent: N.N.
    Inszenierung/adaptierte Fassung: Johannes Schaaf
    Mit Angela Gheorghiu, Dmytro Popov, Andrzej Dobber, Martin-Jan Nijhof, Matthias Henneberg, Aaron Pegram…

  • Sonntag, 29. November 2020

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

27. – 29. November 2020
Taschenbergpalais Kempinski
860€
Doppelzimmer
Palais
1.140€
Einzelzimmer
Palais
890€
Doppelzimmer
Kurfürsten
1.195€
Einzelzimmer
Kurfürsten

Hotel

  • Taschenbergpalais Kempinski

    • Aussenansicht
    • Frühstücksraum
    • Kurfürstenzimmer
    • Pool

    Taschenbergpalais Kempinski

    Im 5-Sterne Hotel Taschenbergpalais Kempinski, wenige Gehminuten von der Semperoper entfernt, vereinen sich Charme von 300 Jahren Tradition mit dem Esprit der Moderne. Das Hotel bietet: Restaurants, Bistro, Bar/Café, Wellness-/Fitnessbereich mit Pool und elegante Palaiszimmer (ca. 33-38m²) mit Schreibtisch, Sitzgelegenheit, Klimaanlage, Radio, Flatscreen-TV, Telefon, Minibar, Safe. Die Kurfürstenzimmer (ca. 40-45m²) bieten meist einen herrlichen Blick auf die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. 

Copyright

ADAC