Berlin

Berlin

  • Hui He

    Berlin

  • Waldorf Astoria
  • Cavalleria Rustica Deutsche Oper Berlin
  • Alexander Malter

Gruppenreise

Genießen Sie musikalische Highlights an den Osterfeiertagen in Berlin: »Cavalleria Rusticana/Bajazzo« mit Ekatarina Gubanova und José Cura sowie Puccinis Oper »Tosca« mit Hui He in der Deutschen Oper Berlin. Ein Klavierkonzert mit Alexander Malter, Mitglied des Vincent Trios der Berliner Philharmoniker, im Schloss Glienicke und das anschließende Künstlerabendessen mit dem Pianisten bieten Raum für interessante Gespräche.

26.29. März 2016

  • Samstag, 26. März 2016

    Individuelle Anreise zum Hotel.
    Begrüßungscocktail mit Imbiss.

    19.30 Uhr Deutsche Oper:
    Cavalleria Rusticana von Masacgni
    Der Bajazzo von Leoncavallo
    Musikalische Leitung: Roberto Rizzi Brignoli
    Inszenierung: David Pountney
    Cavalleria Rusticana: mit Ekaterina Gubanova, Jorge de León, Ronnita Miller, Mark Delavan..
    Der Bajazzo: mit José Cura, Carmen Giannattasio, Mark Delavan, Paul Kaufmann, John Chest

  • Sonntag, 27. März 2016

    Genießen Sie in aller Ruhe Ihr Osterfrühstück im Hotel.

    Fahrt zum Schloss Glienicke. 16.00 Uhr:
    Klavierkonzert mit Alexander Malter
    Mitglied Vincent Trio der Berliner Philharmoniker
    Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung
    und Werke von Chopin

    Künstlerabendessen mit Alexander Malter im Restaurant Remise von Schloss Glienicke.

  • Montag, 28. März 2016

    18.00 Uhr Deutsche Oper: Tosca von Puccini
    Musikalische Leitung: Stefano Ranzani
    Inszenierung: Boleslaw Barlog
    Mit Hui He, Massimo Giordano, Lucio Gallo, Marko Mimica, Seth Carico, James Kryshak

  • Dienstag, 29. März 2016

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

26. – 29. März 2016
Waldorf Astoria Berlin
980€
Doppelzimmer
1.160€
Einzelzimmer

Hotel

  • Waldorf Astoria Berlin

    • Bibliothek
    • Deluxe Zimmer
    • Deluxe Zimmer Panoramablick

    Waldorf Astoria Berlin

    Sie wohnen im neuen 5-Sterne Luxushotel Waldorf Astoria. In Anlehnung an den Mythos des berühmten Originals in der New Yorker Park Avenue ist das Waldorf Astoria Berlin eine erstklassige Adresse im Herzen der deutschen Hauptstadt. Das 31-stöckige Hotel verfügt über 152 Zimmer, 80 Suiten, einen großen SPA-Bereich mit Pool, elegante Restaurants, Bars und hoteleigene Tiefgarage. Die King Junior Deluxe Zimmer sind mit klassischem Komfort, luxuriöser Einrichtung und modernster Technologie ausgestattet. Jedes Zimmer ist in satten Nuancen und warmen Tönen gehalten. Die bodentiefen Panoramafenster lassen das natürliche Tageslicht hereinströmen und rahmen den atemberaubenden Blick über Berlin harmonisch ein. Die eleganten Deluxe Zimmer (ca. 42 m²) bieten: Panoramafenster, Marmorbad mit separater Dusche, Privatbar, Safe, Schreibtisch, WLAN, Telefon, LCD-TV, Kingbett oder Twinbetten. Die Deluxe Zimmer mit Panaromablick bieten eine fantastische Aussicht auf die Berliner City West.

Copyright

ADAC