Schlossfestspiele Regensburg

Schlossfestspiele Regensburg

  • Teaser Panorama Jonas Kaufmann

    Regensburg

  • 01 Regensburg, Schlossfestspiele
  • 02 Regensburg, Schlossfestspiele
  • 03 Regensburg
  • 04 Regensburg
  • 05 Regensburg, Walhalla

Festspielreise

Gruppenreise

Konzertreise

Die Thurn & Taxis Schlossfestspiele zählen zu den schönsten Schlossfestspielen der Welt. Erleben Sie einen festlichen Galaabend mit Jonas Kaufmann im besonderen Ambiente des Schlosshofes. Ein  Orgelkonzert im Dom St. Peter rundet das musikalische Programm ab. Erleben Sie eine Schifffahrt auf der schönen Donau mit Besichtigung der Walhalla sowie interessante Führungen in der wunderschönen Altstadt und im Schloss Thurn & Taxis.

16.19. Juli 2019

  • Dienstag, 16. Juli 2019

    Individuelle Anreise zum Hotel Goliath am Dom.

    Begrüßungsabendessen in einem guten Restaurant in der Altstadt.

  • Mittwoch, 17. Juli 2019

    Donau-Schifffahrt, Walhalla inkl. Mittagessen
    Vormittags Schifffahrt mit der Regensburger Kristallflotte. Genießen Sie die Landschaft und Sehenswürdigkeiten entlang des Donautals. Schon von weitem können Sie die Säulen der Walhalla erkennen. Mit diesem klassizistischen Bau in Gestalt eines von Säulen umgebenen Tempels entstand hier im Auftrag des bayerischen Königs Ludwigs I. (reg. 1825-1848) eines der bedeutendsten deutschen Nationaldenkmäler des 19. Jahrhunderts. Die Walhalla wurde als ein Gedächtnisort, an dem verdiente deutschsprachige Männer und Frauen gewürdigt werden sollten, errichtet. Bei einer Führung durch den von innen und außen mit Marmor umgebenen Tempel, sehen Sie u.a. die Gedenktafeln, der von Ludwig I. und seinen Beratern ausgewählten »Walhalla-Genossen«. Im Anschluss Mittagessen und Rückfahrt nach Regensburg.
    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    20.00 Uhr im Dom St. Peter: Orgelkonzert
    Das Programm ist noch nicht bekannt.

  • Donnerstag, 18. Juli 2019

    Stadtführung inkl. Schloss Thurn & Taxis
    Beginnen Sie den Vormittag mit einer Führung durch die historische Altstadt  mit den schönen Patrizierhäusern, idyllischen Plätzen, mit der Steinernen Brücke, der Porta Praetoria und dem Rathaus. Seit dem Jahre 1812 ist das ehemalige Benediktinerkloster St. Emmeram Sitz der fürstlichen Familie. Die gesamte Innenausstattung im Neorenaissancestil ist der römischen Antike nachempfunden. Das prachtvolle Marmortreppenhaus führt im Südflügel des Schlosses in die Prunkräume der fürstlichen Residenz. Erleben Sie bei der Führung adelige Wohnkultur zwischen Barockzeit und Historismus.
    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    Zur Einstimmung auf den Konzertabend genießen Sie direkt vor der Aufführung im festlichen Schlosshof ein wunderbares Festspielmenü

    20.30 Uhr im Schlosshof:
    Festlicher Galaabend mit Jonas Kaufmann
    Dirigent: Jochen Rieder
    Hofer Symphoniker
    Das Programm ist noch nicht bekannt.

    Zu Ihrer Information: Jonas Kaufmann wurde am 17. Dezember 2018 der Bayerische Maximiliansorden für Wissenschaft und Kunst verliehen, die höchste Auszeichnung des Freistaats Bayern, welche am 28. November 1853 durch König Maximilian II. von Bayern gestiftet wurde.

  • Freitag, 19. Juli 2019

    Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

Preise (p. P.)

16. - 19. Juli 2019
First-Class Hotel Goliath am Dom
1.220€
Doppelzimmer
1.420€
Einzelzimmer=Doppelzimmer

Hotel

  • First-Class Hotel Goliath am Dom

    • First Class Hotel Goliath am Dom

    First-Class Hotel Goliath am Dom

    Sie wohnen mitten in der Altstadt im First-Class Hotel Goliath am Dom. Das Hotel ist mit Café, Bar, Dachterrasse, Wellnessbereich mit Sauna, Fitness, Massage und einem Beauty-Bereich ausgestattet. Die komfortablen Zimmer sind stilvoll und individuell gestaltet und bieten TV, Telefon, Minibar und Klimaanlage.

Copyright

ADAC