Osterfestspiele Salzburg

Osterfestspiele Salzburg

  • Teaser Panorama Salzburg:

    Osterfestspiele Salzburg

  • 01 Salzburg, Christian Thielemann:
  • 02 Salzburg, Festspielhaus:
  • 03 Salzburg, Tugan Sokhiev:
  • 04 Salzburg, Domquartier, Residenzplatz:
  • 05 Salzburg, Camilla Nylund:
  • 06 Salzburg, Kapitelplatz:
  • 07 Salzburg, Antoine Tamestit:
  • 08 Salzburg, Residenzgalerie, Jan Davidsz. de Heem, Stillleben, Frühstück mit Champagnerglas:
  • 09 Salzburg, Mirabell:
  • 10 Salzburg, Elena Pankratova:
  • 11 Salzburg:

Festspielreise

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

In der Neuinszenierung von Richard Wagners »Lohengrin« übernimmt Eric Cutler die Titelpartie. Konzerte der Sächsischen Staatskapelle Dresden, unter der Leitung von Christian Thielemann und Tugan Sokhiev, mit hervorragenden Solisten/innen wie z.B. Antoine Tamestit (Viola), Camilla Nylund oder Saimir Pirgu versprechen Musikgenuss vom Feinsten. Interessante Führungen ergänzen diese schöne Reise in die Mozartstadt.

15.19. April 2022

  • Freitag, 15. April 2022

    Individuelle Anreise zum Hotel Bristol.
    Cocktailempfang und Konzertteller mit Ihrer Reiseleitung.

    19.00 Uhr Großes Festspielhaus: Chorkonzert
    Dirigent: Christian Thielemann
    Sopran: Camilla Nylund
    Mezzosopran: Elena Zhidkova
    Tenor: Saimir Pirgu
    Bass: Franz-Josef Selig
    Chor des Bayerischen Rundfunks
    Sächsische Staatskapelle Dresden
    Anton Bruckner: Hymnus Vexilla regis, WAB 51
    Symphonie Nr. 9 d-Moll, WAB 109
    Te Deum C-Dur, WAB 45

  • Samstag, 16. April 2022

    Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

    19.00 Uhr Großes Festspielhaus:
    Sächsische Staatskapelle Dresden
    Dirigent: Christian Thielemann
    Viola: Antoine Tamestit
    Béla Bartók: Konzert für Viola und Orchester Sz 120
    Richard Strauss: Eine Alpensinfonie op. 64

  • Sonntag, 17. April 2022

    Stadtführung & Meisterwerke inkl. Mittagessen
    Bei dem Rundgang entlang von Schloss Mirabell, Dom und Residenz hören Sie von den fürstbischöflichen Herrschern, die das Erscheinungsbild von Salzburg bis heute maßgeblich geprägt haben. Anschließend besuchen Sie die Ausstellung »Meisterwerke« in der Residenzgalerie im Domquartier mit Werken holländischer und flämischer Meister, darunter Rembrandts »Betende alte Frau«, sowie Glanzstücke des Europäischen Barock und genießen Ihr Mittagessen im St. Peter Stiftskulinarium.

    19.00 Uhr Großes Festspielhaus:
    Sächsische Staatskapelle Dresden
    Dirigent: Tugan Sokhiev
    Dmitri Schostakowitsch: Symphonie Nr. 7 C-Dur op. 60 »Leningrader«

  • Montag, 18. April 2022

    Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

    Empfehlung: 11.00 Uhr Große Universitätsaula:
    Einführungsvortrag zu »Lohengrin«
    Mit Nikolas Bachler

    17.00 Uhr Großes Festspielhaus:
    Lohengrin von Richard Wagner
    Dirigent: Christian Thielemann
    Inszenierung: Jossi Wieler, Anna Viebrock, Sergio Morabito
    Mit Hans-Peter König, Eric Cutler, Jacquelyn Wagner, Martin Gantner, Elena Pankratova, Markus Brück, Alexander Hüttner, Franz Supper, Simon Schnorr, Roland Faust
    Sächsische Staatskapelle Dresden
    Sächsischer Staatsopernchor Dresden
    Bachchor Salzburg; Chor Salzburger Landestheater

  • Dienstag, 19. April 2022

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

15. - 19. April 2022
Hotel Bristol
3.290€
Doppelzimmer
Standard
4.090€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Standard
3.480€
Doppelzimmer
Superior
4.420€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Superior
4.210€
Juniorsuite als DZ
214€
Aufpreis
Karten in Kat. 1

Hotel

  • Hotel Bristol

    • Superior-Zimmer
    • Aussenansicht
    •  Zimmer

    Hotel Bristol

    Das 5-Sterne Hotel Bristol direkt am Mirabellgarten gelegen, zeigt sich stilvoll mit Antiquitäten, Kunstwerken und liebevollen Details. Die Kombination aus modernem Komfort, Tradition und bestem Service verspricht einen rundum gelungenen Aufenthalt in der Mozartstadt. Ausstattung: Restaurant „Polo-Lounge", Bar mit Kamin und Live-Musik. Komfortabel ausgestattete Zimmer mit Klimaanlage, Safe, Minibar, Bad mit Dusche, Kabel-TV/Radio, Telefon und Schreibtisch. Standard Zimmer zur Doppel- oder/und Alleinbelegung, Superior Zimmer (ca. 30m²), Juniorsuiten (40-50m²) mit separatem Wohnbereich und Badezimmer mit Badewanne und Dusche.

Alternative Angebote

Copyright

ADAC