Bayreuther Festspiele

Bayreuther Festspiele

  • Rene Pape

    Bayreuther Festspiele

  • Bayreuth
  • Michael Volle
  • Klaus Florian Vogt
  • Richard Wagner
  • Bayreuth
  • Bayreuth, Kloster Waldsassen

Festspielreise

Gruppenreise

Opernreise

Freue Sie sich auf die Neuinszenierung »Die Meistersinger von Nürnberg« von Opernregisseur Barrie Kosky von der Komischen Oper Berlin mit Klaus Florian Vogt in der Rolle des Stolzing. Christian Thielemann leitet die gefeierte Aufführung »Tristan und Isolde«, die mit Stephen Gould und René Pape bestens besetzt ist. 

14.18. August 2017

  • Montag, 14. August 2017

    Individuelle Anreise zum Hotel.
    Begrüßungsabendessen im Hotel.

  • Dienstag, 15. August 2017

    Einführungsvortrag inkl. Imbiss.

    16.00 Uhr Festspielhaus:
    Die Meistersinger von Nürnberg
    Musikalische Leitung: Philippe Jordan
    Regie: Barrie Kosky
    Mit Michael Volle, Günther Groissböck, Tansel Akzeybek, Armin Kolarczyk, Johannes Martin Kränzle, Daniel Schmutzhard, Paul Kaufmann, Christopher Kaplan, Stefan Heibach, Raimund Nolte, N.N., Timo Riihonen, Klaus Florian Vogt, Daniel Behle, Anne Schwanewilms, Wiebke Lehmkuhl

    Buffetabendessen im Hotel.

  • Mittwoch, 16. August 2017

    Einführungsvortrag inkl. Imbiss.

    16.00 Uhr Festspielhaus: Tristan und Isolde
    Musikalische Leitung: Christian Thielemann
    Regie: Katharina Wagner
    Mit Stephen Gould, René Pape, Petra Lang, Iain Paterson, Raimund Nolte, Christa Mayer, Tansel Akzeybek, Kay Stiefermann

    Buffetabendessen im Hotel.

  • Donnerstag, 17. August 2017

    Ausflug Kloster Waldsassen inkl. Mittagessen
    Die weltberühmte Stiftsbibliothek des Zisterzienserklosters Waldsassen gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Oberpfalz. Highlights der spezifisch zisterzienserisch geprägten Sehenswürdigkeiten sind: Geschnitzte, lebensgroße Holzfiguren, Porträtbüsten berühmter Persönlichkeiten der Antike, stattliche Deckengemälde, prachtvolle Bildnismedaillons griechischer und lateinischer Kirchenlehrer, Stuckreliefs mit filigranen Ornamenten und die kostbaren Bücher mit ihren hellen, ledernen Einbänden. Ein Orgelkonzert in der Basilika rundet diesen wunderbaren Ausflugstag ab. Nach dem Mittagessen Rückfahrt zum Hotel.

    Buffetabendessen im Hotel.

  • Freitag, 18. August 2017

    Individuelle Abreise nach dem Frühstück. 

Preise (p. P.)

14. - 18. August 2017
Golfhotel Fahrenbach
3.495€
Doppelzimmer
3.660€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
3.620€
Juniorsuite
3.820€
Juniorsuite als EZ

Hotel

  • Golfhotel Fahrenbach

    • Golfhotel Fahrenbach Frontansicht
    • Golfhotel Fahrenbach Innenansicht
    • Golfhotel Fahrenbach Zimmeransicht 1
    • Golfhotel Fahrenbach Zimmeransicht 2
    • Golfhotel Fahrenbach Golfplatz

    Golfhotel Fahrenbach

    Das Golfhotel Fahrenbach, 40 km von Bayreuth im Naturpark Fichtelgebirge, bietet: Restaurant (regionale und internationale Küche mit frischen Produkten aus der Region), Sonnenterrasse (Kaffee & Kuchen), Lobbybar, Sauna & Whirlpool, Massage, hoteleigene 18-Loch-Golfanlage mit Driving Range, Indoor-Golfsimulator, Golfkurse. Großzügige Doppelzimmer (ca. 30m²) mit Telefon, TV, Schreibtisch, Safe, W-LAN. Juniorsuiten (ca. 45m²) mit separatem Wohnbereich.

Product Filter DE

Copyright

ADAC