Gautier Capucon

Gautier Capucon

Portarit des Cellisten Gautier Capuҫon

Gautier Capucon

Er ist auf allen Bühnen der Welt zu erleben, spielt regelmäßig mit führenden Orchestern wie den Philharmonikern in Los Angeles und Rotterdam dem Symphonieorchester Singapur, dem Symphonie Orchester des Bayerischen Rundfunks und dem Gewandhausorchester Leipzig. Der französische Starcellist Gautier Capuçon konzertiert zusammen mit Dirigenten wie Lionel Bringuier, Gustavo Dudamel, Charles Dutoit, Christoph Eschenbach und arbeitet mit zeitgenössischen Komponisten wie Lera Auerbach, Karol Beffa, Esteban Benzecry, Nicola Campogrande, Wolfgang Rihm und Jörg Widmann. Als Kammermusiker tritt er mit Yuja Wang unter anderem in der Elbphilharmonie Hamburg, im Wiener Konzerthaus und in der Philharmonie de Paris auf. Seine regelmäßigen Duo-Partner sind Marta Argerich, Daniel Barenboim, Nicholas Angelich und auch das Artemis Quartett. Capuçon, der am Konservatorium in Paris und Wien studiert hat, ist außerdem Gründer und Leiter der »Classe d’Excellence de Violoncelle« der Fondation Louis Vuitton in Paris und Exklusivkünstler von Erato. DVD Aufzeichnungen mit den Berliner Philharmonikern unter Gustavo Dudamel und der Sächsischen Staatskapelle Dresden unter Christian Thielemann demonstrieren sein Können. Gautier Capuçon spielt auf dem Cello von Matteo Goffriller von 1701.

Product Filter DE

Copyright

ADAC