Verdi Festival Parma

Verdi Festival Parma

  •  Teaser Panorama Parma, Teatro Regio di Parma:

    Verdi Festival Parma

  • 01 Parma, Gregory Kunde:
  • 02 Parma:
  • 03 Parma, Marina Rebeka:
  • 04 Parma:
  • 05 Parma, Guiseppe Verdi:
  • 06 Parma, Roncole, Verdi Geburtshaus:
  • 07 Parma, Riccardo Frizza:
  • 08 Parma:
  • 09 Parma, Piero Pretti:
  • 10 Parma:
  • 11 Parma, Liudmyla Monastyrska:

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Freuen Sie sich auf den Besuch des Verdi Festivals in Parma und genießen Sie die wunderbaren Aufführungen »Simon Boccanegra« und »La Forza del destino« sowie das Verdi Requiem mit hervorragenden Solisten/innen im prachtvollen Teatro Regio. Interessante Führungen in Parma, auf den Spuren von Giuseppe Verdi und in der Geigenbauerstadt Cremona ergänzen das musikalische Programm dieser schönen Festivalreise.

28. September02. Oktober 2022

  • Mittwoch, 28. September 2022

    13.30 Uhr Flug Frankfurt – Mailand/Linate (an 14.40 Uhr).
    Andere Abflughäfen auf Anfrage.
    Empfang durch die Reiseleitung und Hoteltransfer.

    Abendessen in einem guten Restaurant.

  • Donnerstag, 29. September 2022

    Stadtführung Parma inkl. Mittagessen
    Die ehemalige Residenzstadt Parma bietet neben kulinarischen Genüssen eine Fülle an Kunstschätzen. Bei der Stadtführung sehen Sie das einzigartige Architekturensemble von Dom und Baptisterium, welches zu den eindrucksvollsten Sakralbauten der Emilia Romagna zählt, sowie die schöne Piazza Garibaldi und den Palazzo della Pilotta, der heute einige Museen und das einzigartige Teatro Farnese beherbergt. Sie besichtigen das Geburtshaus eines sehr berühmten Sohnes der Stadt - Arturo Toscanini – der 1867 in Parma geboren wurde. Mittagessen in einem guten Restaurant.

    20.00 Uhr Teatro Regio: Simon Boccanegra
    Dirigent: Riccardo Frizza
    Regie: Valentina Carrasco
    Mit Vladimir Stoyanov, Roberta Mantegna, Riccardo Zanellato, Piero Pretti, Devid Cecconi, Adriano Gramigni, Paolo Antognetti, Chiara Guerra
    Filarmonica Arturo Toscanini
    Coro del Teatro Regio di Parma

  • Freitag, 30. September 2022

    Auf den Spuren von Verdi inkl. Mittagessen
    Im Dorf Roncole sehen Sie das Geburtshaus von Giuseppe Verdi, der aus armen Verhältnissen stammte. Weiter geht es zur Besichtigung der Villa Sant’ Agata, umgeben von einemschönen Garten, wo Verdi zusammen mit seiner zweiten Frau Giuseppina Strepponi viele Jahre lebte. Anschließend besuchen Sie die Antica Corte Pallavicina, ein altes Landgut am Po, wo der »Culatello di Zibello«, die feinste Schinkenspezialität der Emilia-Romagna produziert wird. Sie sehen den beeindruckenden Reifekeller, kosten den wunderbaren Culatello und nehmen ein leichtes Mittagessen ein. Auf der Rückfahrt machen Sie Halt in Busseto, mit dem Teatro Verdi und der Piazza Verdi mit der Verdi-Statue.

    20.00 Uhr Teatro Regio: Messa da Requiem
    Dirigent: Michele Mariotti
    Sopran: Marina Rebeka
    Mezzosopran: Varduhi Abrahamyan
    Tenor: Stefan Pop
    Bass: Riccardo Zanellato
    Orchestra Sinfonica Nazionale della Rai
    Coro del Teatro Regio di Parma

  • Samstag, 01. Oktober 2022

    Ausflug Cremona inkl. Mittagessen
    Sie besuchen Cremona, seit Jahrhunderten berühmt für den Musikinstrumentenbau. Antonio Stradivari lebte und arbeitete hier und die Tradition wurde bis heute bewahrt. Sie besuchen die schöne Altstadt zwischen Piazza del Comune und der Piazza Stradivari, wo herrliche mittelalterliche Paläste und der majestätische Dom Zeugnis von der Vergangenheit der Stadt ablegen, sowie eine Lauten-Werkstatt, wo Sie Interessantes über die Herstellung dieses Instruments erfahren. Mittagessen im Restaurant und Rückfahrt zum Hotel.

    20.00 Uhr Teatro Regio: La forza del destino
    Dirigent: Roberto Abbado
    Regie, Kostüme: Yannis Kokkos
    Mit Liudmyla Monastyrska, Gregory Kunde, Amartuvshin Enkhbat, Marko Mimica, Roberto De Candia, Annalisa Stroppa, Andrea Giovannini, Giorgio Giuseppini, Natalia Gavrilan, Jacobo Ochoa, Andrea Pellegrini
    Orchestra e Coro del Teatro Comunale di Bologna

  • Sonntag, 02. Oktober 2022

    15.20 Uhr Flug Mailand/Linate – Frankfurt (an 16.35 Uhr).

Preise (p. P.)

28. September - 02. Oktober 2022
Grand Hotel de la Ville
3.290€
Doppelzimmer
3.640€
Einzelzimmer

Hotel

  • Grand Hotel de la Ville

    Grand Hotel de la Ville

    Das 4-Sterne Grand Hotel de la Ville liegt am Rande der Altstadt und bietet ein Restaurant, eine Bar und einen Fitnessbereich. Die komfortablen, modern ausgestatteten Zimmer (ab ca. 21 m²) sind mit Doppelbett oder Einzelbetten, Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, Sitzgelegenheit, Safe, Minibar, Telefon, LCD-SAT-TV und WLAN (kostenfrei) ausgestattet.

Reise buchen

Ihre Kontaktdaten
Rufen Sie uns bei Fragen direkt an: +49 (0)69 66 07 83 - 01 /-03 /- 04
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Format: 03.07.2022

Sind Sie ADAC-Mitglied?

Reiseteilnehmer
Bitte geben Sie größere Teilnehmerzahlen oder besondere Zimmerwünsche im Kommentarfeld unter Zimmeroptionen an.

Weitere Teilnehmer

Reihenfolge
Format: 03.07.2022
Format: 03.07.2022
Format: 03.07.2022
Zimmeroptionen
Reihenfolge

28. September - 02. Oktober 2022

Grand Hotel de la Ville
Doppelzimmer
Preis pro Person: 3.290,00 €
Einzelzimmer
Preis pro Person: 3.640,00 €

Raum für Mitteilungen und besondere Zimmerwünsche

Zusatzleistungen

Reiseversicherung

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Zahlungsmodalitäten

Die Anzahlung von 20% des Reisepreises ist sofort nach Erhalt der Reisebestätigung und Rechnung fällig. Die Restzahlung von 80% bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn.
Die genaue Aufteilung werden Sie mit separater Post erhalten.

Buchungskonditionen und -bedingungen

2-G-Regel: Buchung für Geimpfte und Genesene

Um unseren Gästen eine reibungslose Musikreise gewährleisten zu können, setzen wir auf die sogenannte 2-G-Regel. Die Buchung und Teilnahme an unserer Reisen ist deshalb bis auf Weiteres nur noch für vollständig Geimpfte und Genesene (Corona-Virus) mit entsprechendem Nachweis möglich.

Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651 a BGB

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Der ADAC Hessen-Thüringen e.V. trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemässe Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt der ADAC Hessen-Thüringen e.V. über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherung Ihrer Rückbeförderung im Falle seiner Insolvenz. Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigen Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

Datenerhebung und -verarbeitung

Buchungsübersicht und Bestätigung
  • 1. Ihre Kontaktdaten

    • Anrede:
    • Vorname:
    • Nachname:
    • Straße / Nummer:
    • PLZ:
    • Stadt:
    • Land:
    • Telefon:
    • E-Mail:
    • Geburtstag:
    • Nationalität:
    • Pass- and Visainformationen:
    • ADAC-Mitglied:
    • Mitgliedsnummer:
  • 2. Reiseteilnehmer

    • Reiseteilnehmer 1 - (Geb. )
    • Reiseteilnehmer 2 - (Geb. )
    • Reiseteilnehmer 3 - (Geb. )
    • Reiseteilnehmer 4 - (Geb. )
    • Kommentar:

    • Ich / Wir möchte/n
  • 3. Zimmer- und weitere Reiseoptionen

    BeschreibungPreis pro PersonAnzahlPreis
    28. September - 02. Oktober 2022 | Grand Hotel de la Ville | Doppelzimmer 3.290,00 €00,00
    28. September - 02. Oktober 2022 | Grand Hotel de la Ville | Einzelzimmer 3.640,00 €00,00
    Gesamtsumme (exkl. Zusatzleistungen)0,00
  • 4. Zusatzleistungen

    • Bitte beachten Sie: Die gewählten Zusatzleistungen können die Reisekosten erhöhen. Eine detaillierte Kostenaufstellung erhalten Sie per Post.

    • Reiseversicherung:
  • 5. Zahlungsmodalitäten

    • Zahlung:

Vertikale Reiter

Copyright

ADAC