Musikkreuzfahrt Rhein & Amsterdam

Musikkreuzfahrt Rhein & Amsterdam

  •  Teaser Panorama Amadeus Cara:

    Musikkreuzfahrt Rhein & Amsterdam

  • 01 MKF, Amsterdam, Joanna Mallwitz:
  • 02 MKF, Amsterdam, Concertgebouw:
  • 03 MKF, Amsterdam, Annette Dasch:
  • 04 MKF, Amsterdam:
  • 05 MKF, Amsterdam, Hannu Lintu:
  • 06 MKF, Amsterdam, Van Gogh Museum, Self-Portrait with Grey Felt Hat, Gogh, Vincent van (1853-1890:
  • 07 MKF, Amsterdam, Van Gogh Museum, Sunflowers, Gogh, Vincent van (1853-1890:
  • 08 MKF, Amsterdam, Grigory Sokolov:
  • 09 MKF, Amsterdam, Rijksmuseum:
  • 10 MKF, Wuppertal, Martha Argerich:
  • 11 MKF, Köln:
  • 12 MKF, Wuppertal, Mischa Maisky:
  • 13 MKF, Rhein, Loreley:
  • 14 MKF, Kiedrich, Michael Riedel und Moritz Görg:
  • 15 MKF, Mainz:
  • 16 MKF, Wiesbaden, Staatstheater Wiesbaden, Szene aus "Carmen":
  • 17 MKF, Speyer, Dom:
  • 18 MKF, Baden-Baden, Daniil Trifonov:
  • 19 MKF, Baden-Baden, Festspielhaus:
  • 20 MKF, Baden-Baden, Lahav Shani:
  • 21 MKF, Amadeus Cara:

Gruppenreise

Konzertreise

Musikkreuzfahrt

Opernreise

Erleben Sie eine einzigartige Kreuzfahrt mit dem neuen 5-Sterne Flussschiff Amadeus Cara auf dem Rhein von Amsterdam nach Basel mit hochkarätigen Opern- und Konzertaufführungen in Amsterdam, beim Klavierfestival Ruhr, in Wiesbaden und Baden-Baden. Vielseitige Kammermusik, präsentiert von hervorragenden jungen Künstlern, auf die Themen Musik, Kunst und Kultur abgestimmte Rahmenprogramme, kulinarische Genüsse und ein versiertes Reiseleiterteam versprechen Kulturgenuss vom Feinsten. Ein attraktives Vorprogramm in Amsterdam kann fakultativ gebucht werden.

02.12. Juni 2023

VORPROGRAMM AMSTERDAM

  • Freitag, 02. Juni 2023

    Individuelle Anreise zum Hyatt Regency Amsterdam oder
    Fluganreise inkl. Hoteltransfer gegen Aufpreis:
    12.40 Uhr Frankfurt – Amsterdam (an 13.55 Uhr).
    13.25 Uhr München – Amsterdam (an 14.55 Uhr)
    Andere Abflughäfen auf Anfrage.

    Cocktailempfang mit Imbiss im Hotel.
    19.00 Uhr Oper Amsterdam: Rusalka von Antonín Dvořák
    Dirigentin: Joana Mallwitz
    Regie: Philipp Stölzl
    Mit Pavel Černoch, Annette Dasch, Johanni van Oostrum,
    Raehann Bryce-Davis, Maxim Kuzmin-Karavaev, Karin Strobos…
    Royal Concertgebouw Orchestra
    Chorus of Dutch National Opera

  • Samstag, 03. Juni 2023

    Vormittags Stadtführung Amsterdam inkl. Mittagessen 
    Bei einer Stadtführung zeigen wir Ihnen den Begijnhof mit den Giebelhäusern, die Schuttersgallerij und die Nieuwe Kerk. Sie erfahren alles Wissenswerte über die Stadtgeschichte, die Expansion Amsterdams im 17. Jahrhundert sowie über die Kaufmänner der Stadt und hören von den künstlerischen, wissenschaftlichen und architektonischen Errungenschaften, die Amsterdam berühmt machten. Nach dem Mittagessen in einem guten Restaurant Rückfahrt zum Hotel oder Sie bleiben noch für einen individuellen Bummel im Zentrum (Fußweg zum Hotel ca. 20 Min.).

    FALLS ANREISE ERST AM HEUTIGEN TAG:
    Individuelle Anreise zum Hyatt Regency Amsterdam oder
    Fluganreise inkl. Hoteltransfer gegen Aufpreis:
    12.40 Uhr Frankfurt – Amsterdam (an 13.55 Uhr).
    13.25 Uhr München – Amsterdam (an 14.55 Uhr)
    Andere Abflughäfen auf Anfrage.

    Cocktailempfang mit Imbiss (für Anreisende am 03.06.)
    20.15 Uhr Concertgebouw: Nederlands Philharmonic Orkest         
    Dirigent: Hannu Lintu
    Violine: Marc Bouchkov
    Johannes Brahms: Violinkonzert D-Moll, op. 77
    Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 5 d-Moll, op. 47

  • Sonntag, 04. Juni 2023

    Führung Reichsmuseum und Grachtenrundfahrt
    Freuen Sie sich auf eine interessante Führung im Reichsmuseum, eine »wahre Schatztruhe« mit über 5000 Gemälden niederländischer und europäischer Meister, darunter viele Werke von Rembrandt - wie sein berühmtes Gemälde »Die Nachtwache« - sowie von Vermeer u.a. Künstlern des »Goldenen Zeitalters«.

    Grachtenrundfahrt Amsterdam
    Die berühmten Grachten Amsterdams haben der niederländischen Hauptstadt den Beinamen »Venedig des Nordens« beschert. Genießen Sie vom Wasser aus die herrlichen Stadtpanoramen mit prächtigen Stadtpalästen, malerischen Kanälen und vornehmer Architektur. An Bord genießen Sie einen Snack mit Getränken. 

    Abends fakultativ gegen Aufpreis: € 80 p.P. inkl. Transfers:
    20.15 Uhr Concertgebouw:
    Klavierabend mit Grigory Sokolov
    Programm noch nicht bekannt

  • Montag, 05. Juni 2023

    Führung Van Gogh Museum
    Sie besuchen das berühmte Van Gogh Museum, wo 200 Gemälde sowie 500 Zeichnungen und Aquarelle die eindrucksvolle künstlerische Entwicklung Van Goghs illustrieren. Hier finden sich zudem der umfangreiche Briefwechsel mit seinem Bruder Theo und die japanischen Holzschnitte, die der Künstler gesammelt hat. Bei einer Führung sehen Sie die wichtigsten Werke des niederländischen Malers (1853 – 1890).

    Nachmittags Transfer zur Amadeus Cara.

     

DIE MUSIKKREUZFAHRT BEGINNT...

  • Montag, 05. Juni 2023

    Individuelle Anreise zum Schiff in Amsterdam oder
    Fluganreise inkl. Transfer zum Schiff gegen Aufpreis:
    12.40 Uhr Frankfurt – Amsterdam (an 13.55 Uhr).
    13.25 Uhr München – Amsterdam (an 14.55 Uhr)
    Andere Abflughäfen auf Anfrage.

    Ab 15.00 Uhr Einschiffung auf die Amadeus Cara.
    17.15 Uhr Cocktailempfang und Begrüßung an Bord.

    18.00 Uhr Abfahrt Amsterdam.

    Konzert an Bord: »Orpheus von Amsterdam«
    Cembalo: Alexander von Heißen
    Werke von Jan Pieterszoon Sweelink, Louis Couperin, Georg Friedrich Händel u.a.
    Alexander von Heißen gewann 2022 den 1. Preis beim XXIII. Internationalen Bach-Wettbewerb-Leipzig.

    Anschließend Willkommensdinner an Bord. 

  • Dienstag, 06. Juni 2023

    Matinée-Konzert an Bord: »Preußisch Blau«
    Traversflöte: Sophia Aretz
    Cembalo: Alexander von Heißen
    Friedrich der Große: Flötensonate e-moll, SpiF 154
    Johann Joachim Qzantz: Triosonate c-moll, QV 2: Anh.5
    Anna Amalia von Preußen: Flötensonate F-Dur
    Carl Philipp Emanuel Bach: Triosonate d-moll H. 569
    Friedrich der Große: Flötensonate h-moll, SpiF 83
    Sophia Aretz gewann 2022 den 1. Preis beim Internationalen Johann Heinrich Schmelzer Wettbewerb.

    13.00 Uhr Ankunft Düsseldorf.

    Wählen Sie Ihr Besichtigungsprogramm für den Nachmittag:

    1. Düsseldorf: MedienHafen
    Erleben Sie den Wandel und die Umgestaltung von Teilen des Wirtschaftshafens zum MedienHafen Düsseldorf hautnah. Sie sehen den Rheinturm, das preisgekrönte Stadttor und die »krummen Häuser« von Frank O. Gehry, den PEC (Port Event Center) und den Platz der Medien.

    2. Düsseldorf: Kunstsammlung NRW – Jenny Holzer     
    Führung durch die aktuelle Ausstellung der weltberühmten amerikanischen Lichtkonzeptkünstlerin Jenny Holzer. Sie hat weltweit Ausstellungen und Kunstprojekte realisiert und gewann zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den Goldenen Löwen der Biennale von Venedig.

    3. Düsseldorf: Schloss Benrath
    Das im Rokoko- und im klassizistischen Stil von 1756 bis 1773 erbaute Barockschloss Benrath diente dem Kurfürsten Carl Theodor als Jagd- und Lustschloss. Lassen Sie sich durch das »Corps de Logis« führen, bestaunen Sie die Prunkräume und wandeln Sie ein kleines Stück durch den schönen Park.

    20.00 Uhr Historische Stadthalle Wuppertal:
    Konzert Martha Argerich & Mischa Maisky
    im Rahmen des Klavierfestivals Ruhr
    Klavier: Martha Argerich
    Cello: Mischa Maisky
    Das Programm ist noch nicht bekannt

    23.59 Uhr Abfahrt Düsseldorf.

  • Mittwoch, 07. Juni 2023

    05.00 Uhr Ankunft Köln.

    Wählen Sie Ihr Besichtigungsprogramm für den Vormittag:

    1. Köln: Führung Altstadt & Dom
    Dieser Spaziergang führt Sie auf eine Zeitreise mit Einblicken in die römische Colonia, die mittelalterliche Stadt der Kirchen, Zünfte und Kaufleute, über Kriegszerstörung und Wiederaufbau in die moderne Stadtentwicklung und das heutige Köln. Ein Highlight ist der Besuch des Kölner Doms.

    2. Köln: Dom & Wallraf-Richartz-Museum
    Sie besichtigen den Kölner Dom und erleben eine Führung durch die Fondation Corboud im Wallraf-Richartz-Museum, die umfangreichste Sammlung impressionistischer und neoimpressionistischer Kunst in Deutschland mit Werken von Manet, Monet, Renoir, van Gogh, Cézanne, Gauguin u.a.

    3. Musikrundfahrt Köln
    Bei der interessanten Rundfahrt hören Sie von der Klassischen Musik in Köln vom Mittelalter bis heute und vom Jazz, der hier eine bedeutende Rolle spielt. Dabei begegnen Sie u.a. Ludwig van Beethoven, Jacques Offenbach, Gustav Mahler und Giuseppe Verdi.

    14.00 Uhr Abfahrt Köln.

    Konzert an Bord:»Komponisten zwischen Köln und Bonn«
    Klavier: Leonard Dering
    Werke u.a. von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann und Franz Liszt
    Leonhard Dering studierte in der Pianisten-Meisterklasse Lev Natochenny an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt und gewann den 1. Preis des Scriabine Wettbewerbs Paris.

    Anschließend Kapitänsdinner an Bord.

  • Donnerstag, 08. Juni 2023

    09.00 Uhr Ankunft Mainz.

    Wählen Sie Ihr Besichtigungsprogramm für den Vormittag:

    1. Stadtführung »Das goldene Mainz« 
    Führung durch die historische Altstadt mit ihren schmucken Fachwerkhäusern, pittoresken Winkeln und malerischen Plätzen, mit dem Dom, der seit 1000 Jahren das Stadtbild prägt und der Kirche St. Stephan mit den Fenstern von Marc Chagall.

    2. Mainz: Stadtrundfahrt mit dem historischen Bus
    Sie erkunden Mainz mit dem historischen 637er Gelenkbus. Die Rundfahrt zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten in der historischen Altstadt sowie weitere interessante Stadtviertel. Sie fahren bis zur Laubenheimer Höhe und genießen den Fernblick ins Hessenland und nach Frankfurt.

     

    Ihr Nachmittagsprogramm:

    Kirche St. Valentin in Kiedrich: Führung & Sonderkonzert
    Fahrt durch die Weinberge zum gotischen Weindorf Kiedrich und Führung in der Pfarrkirche St. Valentin (13.–15. Jh.) mit der berühmten Kiedricher Madonna und der ältesten noch bespielbaren Orgel Deutschlands, erbaut um 1500.

    Sonderkonzert Kirche St. Valentin: »Die Königin der Instrumente trifft auf das
    Instrument der Könige«
    Historische Orgel: Michael Riedel
    Ventillose Naturtrompete: Moritz Görg
    Die international gefeierten Musiker präsentieren ein festliches Konzert mit Musik von Bach, Gabrielli, Clarke u.a. Das Zusammenspiel von historischer Trompete und der spätgotischen Orgel verspricht eine selten zu hörende Klangpracht.

    19.30 Uhr Theater Wiesbaden: Carmen von Georges Bizet
    Dirigent: Yoel Gamzou
    Inszenierung: Uwe Eric Laufenberg
    Mit Silvia Hauer, Aaron Cawley, Jordan Shanahan, Sumi Hwang,
    Ralf Rachbauer, Erik Biegel, Darcy Carroll, Stella An…
    Chor, Extrachor & Statisterie des Hessischen Staatstheaters
    Wiesbaden; Hessisches Staatsorchester Wiesbaden

    23.59 Uhr Abfahrt Mainz 

  • Freitag, 09. Juni 2023

    07.00 Uhr Ankunft Mannheim.    

    Wählen Sie Ihr Besichtigungsprogramm für den Vormittag:

    1. Schloss Mannheim: Von der Leidenschaft Zur Musik  
    1771 kam der berühmte britische Musiktheoretiker Dr. Charles Burney an den kurpfälzischen Hof: Er folgte dem Ruf der Mannheimer Hofmusik. Beim Schlossrundgang schildert der Musikhistoriker, Komponist und Organist seine Eindrücke (Referent: Martin Griffiths) und weiß auch delikate Geschichten zu berichten, z.B. über Wolfgang Amadeus Mozart.

    2. Weingut Motzenbäcker in Deidesheim
    Das Familienweingut Motzenbäcker ist bekannt für Spitzenweine und hervorragende Schaumweine. Nach einem Sektempfang leichter Spaziergang in die Weinberge mit herrlichem Blick auf das Pfälzer Rebenmeer, Besichtigung des historischen Holzfasskellers inkl. Weinverkostung und Besuch der Vinothek in der »Villa im Paradies«.

    3. Heidelberg zur Zeit der Romantik
    Die berühmte Heidelberger Romantik, die jungen Dichter Joseph von Eichendorff, Clemens Brentano, Achim von Arnim und ihr Freundeskreis, machten Heidelberg Anfang des 19. Jh. zum Zentrum der Spätromantik. Bei der Führung begeben Sie sich auf Spurensuche durch die malerische Altstadt.

    13.00 Uhr Abfahrt Mannheim. 15.30 Uhr Ankunft Speyer.

    Dom zu Speyer – Führung und Orgelkonzert
    Seine Entstehung verdankt der Dom dem salischen Kaiser Konrad II. Sein Enkel Heinrich IV. ließ den Dom ab 1080 von Grund auf umbauen und gab ihm seine heutige Gestalt. Heute ist der Speyerer Dom die größte romanische Kirche der Welt. Nach der Domführung erleben Sie ein exklusives Orgelkonzert.

    19.00 Uhr Abfahrt Speyer.

    Abends Liederabend an Bord: »…in Fabel, im Wasser…«
    Sopran: Maja Bader
    Klavier: Leonard Dering
    Werke von Hector Berlioz, Franz Schubert, Karol Szymanowski
    Maja Bader gewann 2020 den Gesangswettbewerb Elvirissima sowie den Marianne und Curt Dienemann Gesangswettbewerb.

  • Samstag, 10. Juni 2023

    02.30 Uhr Ankunft Rastatt-Plittersdorf.

    Wählen Sie Ihr Besichtigungsprogramm für den Vormittag:

    1. Baden-Baden: Musikalische Stadtführung  
    Sie tauchen ein in die Musikgeschichte des 19. Jahrhunderts und erfahren Hintergründe zu den Aufenthalten in der berühmten Kurstadt von Johannes Brahms, Clara Schumann, Carl Maria von Weber und Pauline Viardot.

    2. Baden-Baden: City-Bahn-Tour & Museum Frieder Burda 
    Sie erkunden die Kurstadt bequem mit der City-Bahn und besuchen im Museum Frieder Burda die aktuelle Ausstellung »Der König ist tot, lang lebe die Königin«, die an die historische Ausstellung von Peggy Guggenheim vor 80 Jahren in New York erinnert, die ausschließlich Werke von Künstlerinnen präsentierte.

    3. Baden-Baden: City-Bahn-Tour & Casino-Führung
    Sie erkunden die Kurstadt bequem mit der City-Bahn und besuchen das Casino. Von einem französischen Unternehmer gegründet, von einem russischen Dichterfürsten verewigt, von Marlene Dietrich geliebt: Das Casino Baden-Baden blickt auf eine glanzvolle Vergangenheit zurück.

    18.00 Uhr Baden-Baden - Festspielhaus:
    Rotterdam Philharmonic Orchestra
    Dirigent: Lahav Shani
    Klavier: Daniil Trifonov
    Aaron Copland: »Fanfare for the common man«
    George Gershwin: Klavierkonzert F-Dur
    Peter I. Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 »Pathétique«

    22.00 Uhr Abfahrt Rastatt-Plittersdorf.

  • Sonntag, 11. Juni 2023

    05.00 Uhr Ankunft Straßburg.

    Wählen Sie Ihr Besichtigungsprogramm für den Vormittag:

    1. Straßburg: Europaviertel und Altstadtführung
    Nach einer Sightseeing-Tour durch das interessante Europaviertel, mit Europaparlament und Europäischem Gerichtshof für Menschenrechte, erleben Sie eine Führung durch die sehenswerte Altstadt mit dem schönen Gerberviertel und dem weltberühmten Straßburger Münster.

    2. Straßburg: Europaviertel und Altstadt mit dem Mini-Zug
    Nach einer Sightseeing-Tour durch das interessante Europaviertel und einem kurzen Spaziergang (ca. 20 Min.) in die schöne Altstadt, erkunden Sie diese bei einer Fahrt mit dem Mini-Zug.

    3. Straßburg: Palais Rohan - Museum für bildende Kunst    
    Sightseeing-Tour durch das Europaviertel, kurzer Spaziergang in die Altstadt und Besuch des Museums für bildende Kunst im Palais Rohan mit einer Sammlung europäischer Malerei mit Werken von Giotto, Botticelli, Raffael, El Greco, Canaletto, Tiepolo u.a.

    13.00 Uhr Abfahrt Straßburg.

    Nachmittagsan Bord: Abschiedskonzert
    Violoncello: Cristina Basili
    Klavier: Leonard Dering
    Werke von Igor Stravinsky, Johannes Brahms und Francis Poulenc
    Cristina Basili ist wiederholte Preisträgerin mehrerer internationaler und nationaler Wettbewerbe. Die junge Cellistin spielt auf einem Instrument von Antonio Gibertini.

    Gourmet-Dinner von Stefan Neugebauer
    Genießen Sie einen Aperitif und ein 4-Gang Gourmet-Dinner von Küchenchef Stefan Neugebauer (Deidesheimer Hof - 17 Gault Millau Punkte) inkl. Weinbegleitung und Moderation durch den Sommelier Andreas Weber.

  • Montag, 12. Juni 2023

    09.00 Uhr Ankunft in Basel. Ende der Reise.
    Individuelle Abreise oder gegen Aufpreis Transfer zum Flughafen Frankfurt und Rückflug. 

Preise (p. P.)

02. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM
Hyatt Regency Amsterdam
1.890€
Doppelzimmer
2.340€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
1.980€
Doppelzimmer
View
2.450€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
View
03. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM
Hyatt Regency Amsterdam
1.220€
Doppelzimmer
1.520€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
1.280€
Doppelzimmer
View
1.590€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
View
80€
Aufpreis
Konzert am 04.06.
05. - 12. Juni 2023 MUSIKKREUZFAHRT
4.990€
B4 Kabine
zur Alleinbelegung - AUSGEBUCHT
5.090€
B1 Kabine
5.590€
B1 Kabine
zur Alleinbelegung
5.590€
A Kabine
6.390€
A Kabine
zur Alleinbelegung
6.790€
Suite
- AUSGEBUCHT
9.590€
Suite
zur Alleinbelegung - AUSGEBUCHT

Hotel

  • Hyatt Regency Amsterdam

    Hyatt Regency Amsterdam

    Das Hyatt Regency Amsterdam im schönen Plantagenviertel bietet: Restaurants, Bar, Terrasse, Sauna und Fitnesscenter. Die hellen, geräumigen Zimmer (ca. 23-30 m²) bieten King- oder Twin-Bett, Arbeitsbereich, einen bequemen Lesesessel, Bad mit ebenerdiger Regendusche sowie TV, Klimaanlage, Pflegeprodukte, Fön, Bademäntel, Hausschuhe, Kaffee-/Teebereiter, Minibar und Bügeleisen. Die View-Zimmer (30 m²) bieten King-Bett, allen o.g. Komfort sowie raumhohe Fenster mit Kanal- oder Skyline-Blick.

Reise buchen

Ihre Kontaktdaten
Rufen Sie uns bei Fragen direkt an: +49 (0)69 66 07 83 - 01 /-03 /- 04
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Format: 09.12.2022

Sind Sie ADAC-Mitglied?

Reiseteilnehmer
Bitte geben Sie größere Teilnehmerzahlen oder besondere Zimmerwünsche im Kommentarfeld unter Zimmeroptionen an.

Weitere Teilnehmer

Reihenfolge
Format: 09.12.2022
Format: 09.12.2022
Format: 09.12.2022
Zimmeroptionen
Reihenfolge

02. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM

Hyatt Regency Amsterdam
Doppelzimmer
Preis pro Person: 1.890,00 €
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Preis pro Person: 2.340,00 €
Doppelzimmer View
Preis pro Person: 1.980,00 €
Einzelzimmer=Doppelzimmer View
Preis pro Person: 2.450,00 €

03. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM

Doppelzimmer
Preis pro Person: 1.220,00 €
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Preis pro Person: 1.520,00 €
Doppelzimmer View
Preis pro Person: 1.280,00 €
Einzelzimmer=Doppelzimmer View
Preis pro Person: 1.590,00 €

05. - 12. Juni 2023 MUSIKKREUZFAHRT

B4 Kabine zur Alleinbelegung - AUSGEBUCHT
Preis pro Person: 4.990,00 €
B1 Kabine
Preis pro Person: 5.090,00 €
B1 Kabine zur Alleinbelegung
Preis pro Person: 5.590,00 €
A Kabine
Preis pro Person: 5.590,00 €
A Kabine zur Alleinbelegung
Preis pro Person: 6.390,00 €
Suite - AUSGEBUCHT
Preis pro Person: 6.790,00 €
Suite zur Alleinbelegung - AUSGEBUCHT
Preis pro Person: 9.590,00 €

Raum für Mitteilungen und besondere Zimmerwünsche

Weitere Reiseoptionen
Reihenfolge

03. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM

Aufpreis Konzert am 04.06.
Preis pro Person: 80,00 €
Zusatzleistungen

Reiseversicherung

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Zahlungsmodalitäten

Die Anzahlung von 20% des Reisepreises ist sofort nach Erhalt der Reisebestätigung und Rechnung fällig. Die Restzahlung von 80% bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn.
Die genaue Aufteilung werden Sie mit separater Post erhalten.

Buchungskonditionen und -bedingungen

2-G-Regel: Buchung für Geimpfte und Genesene

Um unseren Gästen eine reibungslose Musikreise gewährleisten zu können, setzen wir auf die sogenannte 2-G-Regel. Die Buchung und Teilnahme an unserer Reisen ist deshalb bis auf Weiteres nur noch für vollständig Geimpfte und Genesene (Corona-Virus) mit entsprechendem Nachweis möglich.

Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651 a BGB

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Der ADAC Hessen-Thüringen e.V. trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemässe Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt der ADAC Hessen-Thüringen e.V. über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherung Ihrer Rückbeförderung im Falle seiner Insolvenz. Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigen Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

Datenerhebung und -verarbeitung

Buchungsübersicht und Bestätigung
  • 1. Ihre Kontaktdaten

    • Anrede:
    • Vorname:
    • Nachname:
    • Straße / Nummer:
    • PLZ:
    • Stadt:
    • Land:
    • Telefon:
    • E-Mail:
    • Geburtstag:
    • Nationalität:
    • Pass- and Visainformationen:
    • ADAC-Mitglied:
    • Mitgliedsnummer:
  • 2. Reiseteilnehmer

    • Reiseteilnehmer 1 - (Geb. )
    • Reiseteilnehmer 2 - (Geb. )
    • Reiseteilnehmer 3 - (Geb. )
    • Reiseteilnehmer 4 - (Geb. )
    • Kommentar:

    • Ich / Wir möchte/n
  • 3. Zimmer- und weitere Reiseoptionen

    BeschreibungPreis pro PersonAnzahlPreis
    02. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM | Hyatt Regency Amsterdam | Doppelzimmer 1.890,00 €00,00
    02. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM | Hyatt Regency Amsterdam | Einzelzimmer=Doppelzimmer 2.340,00 €00,00
    02. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM | Hyatt Regency Amsterdam | Doppelzimmer View1.980,00 €00,00
    02. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM | Hyatt Regency Amsterdam | Einzelzimmer=Doppelzimmer View2.450,00 €00,00
    03. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM | Hyatt Regency Amsterdam | Doppelzimmer 1.220,00 €00,00
    03. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM | Hyatt Regency Amsterdam | Einzelzimmer=Doppelzimmer 1.520,00 €00,00
    03. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM | Hyatt Regency Amsterdam | Doppelzimmer View1.280,00 €00,00
    03. - 05. Juni 2023 VORPROGRAMM AMSTERDAM | Hyatt Regency Amsterdam | Einzelzimmer=Doppelzimmer View1.590,00 €00,00
    05. - 12. Juni 2023 MUSIKKREUZFAHRT | | B4 Kabine zur Alleinbelegung - AUSGEBUCHT4.990,00 €00,00
    05. - 12. Juni 2023 MUSIKKREUZFAHRT | | B1 Kabine 5.090,00 €00,00
    05. - 12. Juni 2023 MUSIKKREUZFAHRT | | B1 Kabine zur Alleinbelegung5.590,00 €00,00
    05. - 12. Juni 2023 MUSIKKREUZFAHRT | | A Kabine 5.590,00 €00,00
    05. - 12. Juni 2023 MUSIKKREUZFAHRT | | A Kabine zur Alleinbelegung6.390,00 €00,00
    05. - 12. Juni 2023 MUSIKKREUZFAHRT | | Suite - AUSGEBUCHT6.790,00 €00,00
    05. - 12. Juni 2023 MUSIKKREUZFAHRT | | Suite zur Alleinbelegung - AUSGEBUCHT9.590,00 €00,00
    Aufpreis Konzert am 04.06.80,00 €00,00
    Gesamtsumme (exkl. Zusatzleistungen)0,00
  • 4. Zusatzleistungen

    • Bitte beachten Sie: Die gewählten Zusatzleistungen können die Reisekosten erhöhen. Eine detaillierte Kostenaufstellung erhalten Sie per Post.

    • Reiseversicherung:
  • 5. Zahlungsmodalitäten

    • Zahlung:

Vertikale Reiter

Copyright

ADAC