Frankfurt

Frankfurt

  • Reise im Archiv

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Nach 15 Jahren widmet sich die Schirn Kunsthalle Frankfurt erstmals wieder einer groß angelegten Ausstellung der Werke von Marc Chagall - »Chagall. Welt in Aufruhr«. Zudem erleben Sie Führungen im neuen Deutschen Romantik-Museum und in der »Neuen Altstadt«. Musikalisch bietet diese Adventreise »Rigoletto« im Staatstheater Wiesbaden und das ADAC Weihnachtskonzert mit dem Violinkonzert und der Symphonie Nr. 2 von Johannes Brahms.

25.28. November 2022

  • Freitag, 25. November 2022

    Individuelle Anreise zum gebuchten Hotel.
    Begrüßungsabendessen mit Ihrer Reiseleitung.

  • Samstag, 26. November 2022

    Deutsches Romantik-Museum
    Das im September 2021 neu eröffnete Deutsche Romantik-Museum ist weltweit das erste Museum, das sich der Epoche der Romantik als Ganzes widmet. Bei einer interessanten Führung erfahren Sie, was Romantik alles sein kann: eine Epoche der Kulturgeschichte, ein ästhetisches Programm, eine Geisteshaltung oder einfach nur ein Gefühl. Im Anschluss an die Führung haben Sie die Möglichkeit, die Dauerausstellung »Goethes Galerie«, die Sonderausstellung zum 200. Todestag von E.T.A. Hoffmann oder direkt im Nachbargebäude Goethes Geburtshaus individuell zu besichtigen (im Preis inklusive).

    Am späten Nachmittag Fahrt nach Wiesbaden und leichtes Abendessen in einem guten Restaurant.

    19.30 Uhr Staatstheater Wiesbaden: Rigoletto von Giuseppe Verdi
    Dirigent: Will Humburg
    Inszenierung: Uwe Eric Laufenberg
    Mit Ioan Hotea, Aluda Todes, Anastasiya Taratorkina, Young Doo Park, Silvia Hauer, Mikhail Biryukov, Christopher Bolduc, Erik Biegel, Darcy Carroll, Eunshil Jung
    Chor & Chorsolist*innen sowie Statisterie des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden
    Hessisches Staatsorchester Wiesbaden

  • Sonntag, 27. November 2022

    »Neue Altstadt« und Ausstellung »Chagall«
    Zwischen Dom und Römer wurde im Herzen Frankfurts die im Zweiten Weltkrieg zerstörte Altstadt aufwendig rekonstruiert. Bei einer Führung durch die »Neue Altstadt« erfahren Sie alles Wissenswerte über die Rekonstruktion der historischen Gebäude und die Architektur der Neubauten. Nach 15 Jahren widmet sich die Schirn Kunsthalle Frankfurt erstmals wieder einer groß angelegten Ausstellung der Werke von Marc Chagall, ein Poet unter den Künstlern der Moderne. Die Ausstellung »Chagall. Welt in Aufruhr« beleuchtet eine bislang wenig bekannte, aber wichtige Seite seines Schaffens – die Werke der 1930er- und 1940er-Jahre, in denen sich seine farbenfrohe Palette zunehmend verdunkelt. Nach der Führung durch diese interessante Ausstellung haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

    17.00 Uhr Alte Oper Frankfurt, Großer Saal: ADAC Weihnachtskonzert
    Neue Philharmonie Westfalen
    Dirigent: Ulrich Windfuhr
    Violine: Sophia Jaffé
    Johannes Brahms:
    Violinkonzert D-Dur op. 77
    Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 73

    Anschließend genießen Sie Gaumenfreunden in den historischen Räumen der Alten Oper im Restaurant Opéra.

  • Montag, 28. November 2022

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

25. - 28. November 2022
Hotel Hilton Frankfurt City Center
1.350€
Doppelzimmer
1.590€
Einzelzimmer
1.395€
Doppelzimmer
Deluxe
1.680€
Einzelzimmer
Deluxe
Sofitel Frankfurt Opera
1.490€
Doppelzimmer
Superior
1.860€
Einzelzimmer
Superior
1.570€
Doppelzimmer
Deluxe
1.980€
Einzelzimmer
Deluxe

Hotel

  • Hotel Hilton Frankfurt City Center

    • Aussenansicht
    • Zimmer
    • Lobby

    Hotel Hilton Frankfurt City Center

    Das 4-Sterne Hotel Hilton Frankfurt City Centre liegt ca. 500 m von der Alten Oper entfernt. Ausstattung: Restaurant, Bars, Health & Fitness Club mit Hallenbad (25 x 15 m), Sauna und Dampfbad. Die neu renovierten, komfortablen Zimmer bieten: King-Size-Bett oder 2 Einzelbetten, SATTV, Schallschutzfenster zum Öffnen, Wasserkocher zur Kaffee- und Teezubereitung, Minibar, Safe, Telefon, W-LAN, Bad mit Badewanne und Dusche.

  • Sofitel Frankfurt Opera

    • Aussenansicht
    • Lobby

    Sofitel Frankfurt Opera

    Das exklusive 5-Sterne Sofitel Frankfurt Opera liegt direkt gegenüber der Alten Oper, wenige Schritte von Shopping und Kultur entfernt. Ausstattung: Restaurant, Bar und Spa. Viel Komfort bieten Ihnen die Superior Zimmer (ca. 36 m²) mit Queensize-Bett, eleganter Ausstattung, Bad und WC, Klimaanlage, Schreibtisch, W-LAN, Safe, Minibar, Radio, TV mit Pay-TV, Schuhputzservice sowie die großzügigeren Luxury Zimmer (ca. 45 m²) mit King-Size-Bett oder 2 Einzelbetten.

Product Filter DE

Copyright

ADAC