Bordeaux

Bordeaux

  • Bordeaux

    Bordeaux

  • Nadine Sierra
  • Bordeaux
  • Chamber Orchestra of Europe
  • Leonidas Kavakos
  • Bordeaux

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Reisen Sie ins wunderschöne Bordeaux und erleben Sie Nadine Sierra als Manon im berühmten Grand Théâtre de Bordeaux sowie ein Konzert des Chamber Orchestra of Europe mit dem Violinisten Leonidas Kavakos im Auditorium. Sie wohnen im besten Haus am Platz, dem »Le Grand Hôtel« im Herzen der Altstadt, besuchen das Museum der Schönen Künste, den Golf von Arcachon und weltberühmte Weinbaugebiete.

02.06. April 2019

  • Dienstag, 02. April 2019

    16.25 Uhr Flug Frankfurt – Bordeaux an 18.10 Uhr
    Transfer zum Hotel. Zimmerbelegung.

    Begrüßungsabendessen im Restaurant Le Chapon Fin.

  • Mittwoch, 03. April 2019

    Stadtführung Bordeaux inkl. Mittagessen
    Die Stadt der »Chartrons«(Weinhändler), zählt zu den schönsten Beispielen der städtischen Baukunst Europas im 18. Jh. Ihre Reiseleiterin zeigt Ihnen die wunderschöne Altstadt mit Börsenplatz, Uhrturm, Grand Théâtre, Quinconces-Platz u.a. Nach einem guten Mittagessen Führung im herausragenden Museum der Schönen Künste mit Werken von Perugino, Brueghel, Van Dyck, Rubens, Delacroix, Matisse, Kokoschka u.a.

    20.00 Uhr Auditorium Bordeaux:
    Chamber Orchestra of Europe & Leonidas Kavakos
    Leitung / Violine: Leonidas Kavakos
    W.A. Mozart: Violinkonzert Nr. 3 KV 216
    Beethoven: Symphonie Nr. 3 »Eroica«

  • Donnerstag, 04. April 2019

    Ausflug St. Emilion inkl. Mittagessen
    Das bezaubernde, malerisch auf zwei Hügeln gelegene mittelalterliche Städtchen St. Emilion, ist weltbekannt durch die Produktion edler Rotweine. Die von einer Stadtmauer umgebene Altstadt (UNESCO) und die berühmte Höhlenkirche, angelegt vom Heiligen Saint Emilion, lernen Sie bei der Führung kennen. Fahrt zum Château Siaurac, wo Sie nach einer Besichtigung und einer Weinverkostung ein gutes Mittagessen genießen. Spätnachmittags Rückkehr zum Hotel.
    Der Abend steht zur freien Verfügung.

  • Freitag, 05. April 2019

    Ausflug Arcachon inkl. Mittagessen
    Sie besuchen den Golf von Arcachon und besichtigen eine der berühmten Austernzuchten inkl. Verkostung. Fahrt durch das »Quartier d'hiver«, das Winterviertel von Arcachon, mit seinen berühmten Villen aus der Jahrhundertwende, ein wahres Paradies der Architektur und Fantasie, umrankt von Geschichten und Anekdoten. Nach dem Mittagessen Rückfahrt zum Hotel.
    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    20.00 Uhr Le Grand Théâtre Bordeaux:
    Manon von Jules Massenet
    Dirigent: Marc Minkowski
    Inszenierung: Olivier Py
    Mit Nadine Sierra, Benjamin Bernheim, Alexandre Duhamel, Damien Bigourdan, Laurent Alvaro, Philippe Estèphe, Olivia Doray, Adèle Charvet, Marion Lebègue
    Orchestre National Bordeaux Aquitaine
    Chœur de l'Opéra National de Bordeaux

  • Samstag, 06. April 2019

    Ausflug Médoc-Gebiet inkl. Mittagessen
    Besuch der weitläufigen Halbinsel im Nordwesten von Bordeaux, wo die berühmten Rotweine produziert werden. Sie besichtigen eines der namhaften Weingüter der Region, die durch ein ideal gemäßigtes Klima, den besonderen Boden und das »Savoir-faire« der Menschen qualitativ hochwertige Trauben anbauen. Nach einer Kostprobe der guten Weine und einem Mittagessen direkter Transfer zum Flughafen.
    18.50 Uhr Flug Bordeaux – Frankfurt an 20.40 Uhr.

Preise (p. P.)

02. - 06. April 2019
InterContinental Bordeaux – Le Grand Hôtel
2.380€
Doppelzimmer
Superior
2.880€
Einzelzimmer
Superior
2.650€
Doppelzimmer
Executive
3.370€
Einzelzimmer
Executive

Hotel

  • InterContinental Bordeaux – Le Grand Hôtel

    InterContinental Bordeaux – Le Grand Hôtel

    Das 5-Sterne InterContinental Bordeaux – Le Grand Hôtel liegt zentral in der Altstadt und bietet: Bar, Restaurant, Gourmetrestaurant, 1000 m² großes SPA- und Wellnesscenter, Dachterrasse. Superior-Zimmer (ca. 25 m²) mit Mobiliar aus dem 19. Jh., Marmorbad, Schreibtisch, Klimaanlage, LCD-TV, WLAN, Wave-Radiosystem, Safe, Minibar. Großzügige Executive-Zimmer (ca. 35 m²) mit Sitzbereich, Nespresso-Maschine und Blick zum Grand Théâtre.

Copyright

ADAC