Opernfestspiele Verona

Opernfestspiele Verona

  • Arena di Verona, Aida

    Verona

  • Verona
  • Arena di Verona, Szene aus »Aida«
  • Arena di Verona, Szene aus »Aida«
  • Verona
  • Arena di Verona, Szene aus »Nabucco«
  • Riva del Garda
  • Sirmione
  • Franco Zefirelli
  • Verona
  • Arena di Verona
  • Verona

Festspielreise

Gruppenreise

Opernreise

Reisen Sie zu den Opernfestspielen nach Verona und erleben Sie in der einzigartigen Arena die Meisterwerke »Aida« und »La Traviata« von Giuseppe Verdi in den grandiosen Inszenierungen von Franco Zefirelli sowie auf Wunsch »Nabucco« von Arnaud Bernard am Anreisetag. Sie besichtigen die schöne Festspielstadt Verona und unternehmen einen Ausflug ins mittelalterliche Städtchen Sirmione.

07.10. Juli 2022

  • Donnerstag, 07. Juli 2022

    12.10 Uhr Flug Frankfurt - Verona (an 13.20 Uhr).
    Andere Abflughäfen auf Anfrage.
    Empfang durch die Reiseleitung am Flughafen.
    Transfer zum Hotel Due Torri.
    Zimmerbelegung und Freizeit.

    Begrüßungsabendessen in einem guten Restaurant.

    Anschließend fakultativ gegen Aufpreis:
    21.00 Uhr Arena di Verona:
    Nabucco von Giuseppe Verdi
    Regie / Kostüme: Arnaud Bernard
    Bühnenbild: Alessandro Camera
    Orchester und Chor der Arena
    Die Besetzung ist noch nicht bekannt

  • Freitag, 08. Juli 2022

    Stadtführung Verona inkl. Mittagessen
    Entdecken Sie bei einer interessanten Führung die wunderschöne Stadt Verona mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie sehen die Piazza delle Erbe, das ehemalige Forum Romanum, den Palazzo della Ragione mit dem Lambertiturm, den Dom, den Grabkomplex der Skaliger und das berühmte Haus der Julia. Anschließend genießen Sie ein gutes Mittagessen mit typischer Veroneser Küche im Restaurant Maffei, welches in einem alten Palazzo untergebracht ist.
    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    21.00 Uhr Arena di Verona:
    Aida von Giuseppe Verdi
    Regie: Franco Zeffirelli
    Kostüme: Anna Anni
    Orchester und Chor der Arena
    Die Besetzung ist noch nicht bekannt

  • Samstag, 09. Juli 2022

    Busausflug Sirmione inkl. Mittagessen
    Heute besuchen Sie das wunderschöne, mittelalterliche Städtchen Sirmione, ein Kleinod am südlichen Gardasee gelegen. Wahrzeichen der Stadt ist die von den Scaligern im 13. Jahrhundert erbaute Wasserburg. Sehenswert sind die Grotten des Catull, die Ruinen der prachtvollsten römischen Villa im Norden Italiens, wo einst der römische Dichter Catull gelebt haben soll. Nach der Führung genießen Sie Ihr Mittagessen in einem guten Restaurant. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.
    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    21.00 Uhr Arena di Verona:
    La Traviata von Giuseppe Verdi
    Regie: Franco Zeffirelli
    Kostüme: Maurizio Millenotti
    Orchester und Chor der Arena
    Die Besetzung ist noch nicht bekannt

  • Sonntag, 10. Juli 2022

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise oder am späten Vormittag Transfer zum Flughafen Verona.
    14.00 Uhr Abflug nach Frankfurt an (15.25 Uhr). 

     

Preise (p. P.)

07. - 10. Juli 2022
Hotel Due Torri
3.030€
Doppelzimmer
3.630€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
290€
Aufpreis
»Nabucco«

Hotel

  • Hotel Due Torri

    Hotel Due Torri

    Das 5-Sterne Hotel Due Torri liegt mitten im historischen Stadtzentrum von Verona und ist in einem Palast aus dem 14. Jahrhundert untergebracht. Ausstattung: Due Torri Lounge & Restaurant, Panoramaterrasse. Die Zimmer (ca.20-22m²)sind mit Kingsize- oder Twin-Bett, klassizistischen Möbeln, Parkettboden, Muranoglaslampen und wertvollen Stoffen, Marmorbad mit Duschwanne und kostenlosem WIFI ausgestattet.

Copyright

ADAC