Opernfestspiele Verona

Opernfestspiele Verona

  • Teaser Panorama Anna Netrebko

    Opernfestspiele Verona

  • 01 Verona, Aida
  • 02 Verona, Arena di Verona
  • 03 Verona, Aida
  • 04 Verona, Carmen
  • 05 Verona
  • 06 Verona
  • 07 Verona, Franco Zefirelli

Festspielreise

Opernreise

Erleben Sie Anna Netrebko als Leonora und Yusiv Eyvazov als Manrico in Verdis »Il Trovatore« in der einzigartigen Atmosphäre der Arena die Verona. Eine weitere im Angebot enthaltene Aufführung steht zur Auswahl: »Aida« oder »Carmen«. Auf Wunsch können Sie natürlich auch beide Aufführungen besuchen. Sie besichtigen die schöne Festspielstadt, erkunden das mittelalterliche Sirmione und wohnen in einer einzigartigen Villa.

04.07. Juli 2019

  • Donnerstag, 04. Juli 2019

    Individuelle Anreise zum Hotel oder
    12.10 Uhr Flug Frankfurt - Verona (an 13.20 Uhr).
    Andere Abflughäfen auf Anfrage.
    Empfang durch die Reiseleitung am Flughafen.
    Transfer zum Hotel Byblos Art Hotel Villa Amistà, ein exklusives, modernes Luxushotel, welches in einer alten venezianischen Villa im Dorf Corrubbio, ca. 30 Minuten von Verona, untergebracht ist.
    Zimmerbelegung und Freizeit.

    Leichtes Abendessen im Hotel-Restaurant.
    Anschließend Transfer nach Verona.

    21.00 Uhr Arena di Verona:
    Il Trovatore von Giuseppe Verdi
    Inszenierung: Franco Zeffirelli
    Mit Anna Netrebko, Yusiv Eyvazov….
    Orchester und Chor der Arena

  • Freitag, 05. Juli 2019

    Stadtführung Verona inkl. Mittagessen
    Entdecken Sie bei einer interessanten Führung die wunderschöne Stadt Verona mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie sehen die Piazza delle Erbe, das ehemalige Forum Romanum, den Palazzo della Ragione mit dem Lambertiturm, den Dom, den Grabkomplex der Skaliger und das berühmte Haus der Julia. Anschließend genießen Sie ein Mittagessen mit typischer Veroneser Küche im guten Restaurant Maffei, welches in einem alten Palazzo untergebracht ist. Rückfahrt zum Hotel.
    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    Abend zur freien Verfügung oder fakultativ:
    Transfer nach Verona.

    21.00 Uhr Arena di Verona:
    Aida von Giuseppe Verdi
    Regie:Gianfranco de Bosio
    Bühnengestaltung nach der Inszenierung von 1913
    Orchester und Chor der Arena
    Die Besetzung ist noch nicht bekannt

  • Samstag, 06. Juli 2019

    Busausflug Sirmione inkl. Mittagessen
    Heute besuchen Sie das wunderschöne, mittelalterliche Städtchen Sirmione, ein Kleinod am südlichen Gardasee gelegen. Wahrzeichen der Stadt ist die von den Scaligern im 13. Jahrhundert erbaute Wasserburg. Sehenswert sind die Grotten des Catull, die Ruinen der prachtvollsten römischen Villa im Norden Italiens, wo einst der römische Dichter Catull gelebt haben soll. Nach der Führung genießen Sie Ihr Mittagessen in einem guten Restaurant. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.
    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    Abend zur freien Verfügung oder fakultativ:
    Transfer nach Verona.

    21.00 Uhr Arena di Verona:
    Carmen von Georges Bizet
    Regie: Hugo de Ana
    Orchester und Chor der Arena
    Die Besetzung ist noch nicht bekannt

  • Sonntag, 07. Juli 2019

    Individuelle Abreise nach dem Frühstück oder
    am späten Vormittag Transfer zum Flughafen Verona.
    14.00 Uhr Abflug nach Frankfurt an (15.25 Uhr).

Preise (p. P.)

04. - 07. Juli 2019 Individuelle An-/Abreise
Byblos Art Hotel Villa Amistà
2.620€
Doppelzimmer
3.180€
Einzelzimmer
210€
Aufpreis
3. Opernkarte
04. - 07. Juli 2019 inkl. Flug ab/bis Frankfurt
Byblos Art Hotel Villa Amistà
2.870€
Doppelzimmer
inkl. Flug
3.430€
Einzelzimmer
inkl. Flug
210€
Aufpreis
3. Opernkarte

Hotel

  • Byblos Art Hotel Villa Amistà

    Byblos Art Hotel Villa Amistà

    Sie wohnen im 5-Sterne Byblos Art Hotel Villa Amistà. Die von einem herrlichen Park umgebene alte venezianische Villa im Dorf Corrubbio liegt ca. 30 Min. von Verona entfernt. Die moderne Innenausstattung des Designers Alessandro Mendini und Werke berühmter internationaler Künstler machen aus diesem Hotel ein Museum für zeitgenössische Kunst und Design. In dem Park befinden sich Brunnen aus Veroneser Marmor, Wasserspiele und ein eleganter klassischer Überlauf-Swimmingpool, im italienischen Garten stehen Jahrhunderte alte Bäume. Das Hotel bietet zudem: Einzigartige Art Design Superior Zimmer mit Marmorbad, Minibar, TV, Safe, Internet, Klimaanlage, SPA, Bar und gute Restaurants.

Copyright

ADAC