Bayreuther Festspiele

Bayreuther Festspiele

  • Klaus Florian Vogt

    Bayreuther Festspiele

  • Bayreuth
  • Camille Nylund
  • Festspielhaus
  • Michael Volle
  • Philippe Jordan

Festspielreise

Individualreise

Opernreise

Barrie Kosky, von der Komischen Oper Berlin, lieferte  in 2018 eine überzeugende  Inszenierung von »Die Meistersinger von Nürnberg«, die in diesem Jahr erneut zu sehen ist. Philippe Jordan übernimmt  die musikalische Leitung und  Klaus Florian Vogt ist erneut in der Rolle des Walther von Stolzing zu erleben.

05.07. August 2019

  • Montag, 05. August 2019

    Individuelle Anreise zum Golfhotel Fahrenbach.
    Begrüßungsabendessen im Hotel.

  • Dienstag, 06. August 2019

    Mittags hören Sie einen Einführungsvortrag zur Oper »Die Meistersinger von Nürnberg« inkl. Imbiss und Getränken.
    Am frühen Nachmittag Transfer nach Bayreuth.

    16.00 Uhr Festspielhaus:
    Die Meistersinger von Nürnberg von Richard Wagner
    Dirigent: Philippe Jordan
    Regie: Barrie Kosky
    Mit Michael Volle, Günter Groissböck, Tansel Akzeybek, Armin Kolarczyk, Johannes Martin Kränzle, Daniel Schmutzhard, Paul Kaufmann, Chropher Kaplan, Stefan Heibach, Raimund Nolte, Andreas Hörl, Timo Riihonen, Klaus Florian Vogt, Daniel Behle, Camilla Nylund, Wiebke Lehmkuhl, Wilhelm Schwinghammer
    Festspielorchester
    Festspielchor

    Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

    Mit einem Buffetabendessen im Hotel klingt der Tag aus.

  • Mittwoch, 07. August 2019

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

05. - 07. August 2019
Golfhotel Fahrenbach
1.890€
Doppelzimmer
2.020€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
1.960€
Juniorsuite
2.110€
Juniorsuite als EZ

Hotel

  • Golfhotel Fahrenbach

    • Golfhotel Fahrenbach Frontansicht
    • Golfhotel Fahrenbach Innenansicht
    • Golfhotel Fahrenbach Zimmeransicht 1
    • Golfhotel Fahrenbach Zimmeransicht 2
    • Golfhotel Fahrenbach Golfplatz

    Golfhotel Fahrenbach

    Das Golfhotel Fahrenbach, 40 km von Bayreuth im Naturpark Fichtelgebirge, bietet: Restaurant (regionale und internationale Küche mit frischen Produkten aus der Region), Sonnenterrasse (Kaffee & Kuchen), Lobbybar, Sauna & Whirlpool, Massage, hoteleigene 18-Loch-Golfanlage mit Driving Range, Indoor-Golfsimulator, Golfkurse. Großzügige Doppelzimmer (ca. 30m²) mit Telefon, TV, Schreibtisch, Safe, W-LAN. Juniorsuiten (ca. 45m²) mit separatem Wohnbereich.

Copyright

ADAC