Silvester Wien

Silvester Wien

  •  Teaser Panorama Pretty Yende:

    Silvester Wien

  • 01 Wien, Staatsoper:
  • 02 Wien, Juan Diego Flórez:
  • 03 Wien, Silvester:
  • 04 Wien, Wiener Philharmoniker
  • 05 Wien, Franz Welser-Möst:
  • 07 Wien, Johann-Strauss-Denkmal:
  • 08 Wien, Andreas Schager:
  • 09 Wien:
  • 10 Wien, Louise Alder: Gerard Collett
  • 11 Wien:
  • 12 Wien, Rachel Willis-Sørensen:
  • 13 Wien, Staatsoper:
  • 14 Wien, Tuomas Katajala:
  • 15 Wien, Wiener Symphoniker:

Individualreise

Konzertreise

Opernreise

Silvesterreise

Franz-Welser Möst leitet das weltberühmte Silvester- / Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker im Goldenen Saal des Musikvereins. Ein weiterer Höhepunkt ist Donizettis »La fille du régiment« mit Pretty Yende als Marie und Juan Diego Flórez als Tonio in der Staatsoper. Am Neujahrstag erleben Sie eine »beschwingte« Wien-Rundfahrt und Beethovens 9. Sinfonie mit den Wiener Symphonikern oder »Die Fledermaus« in der Inszenierung von Otto Schenk. 

30. Dezember 202202. Januar 2023

  • Freitag, 30. Dezember 2022

    Individuelle Anreise zum Hotel Bristol.

    Abendsin der Staatsoper Wien:
    La fille du régiment von Gaetano Donizetti
    Dirigent: Michele Spotti
    Inszenierung: Laurent Pelly
    Mit Pretty Yende, Juan Diego Flórez, Stephanie Houtzeel, Marianne Nentwich

  • Samstag, 31. Dezember 2022

    Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

    19.30 Uhr im berühmten Musikverein:
    Silvesterkonzert der Wiener Philharmoniker
    Dirigent: Franz Welser-Möst
    Das Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben

    Silvesterdinner im Hotel
    Im Anschluss an den wunderbaren Konzertabend genießen Sie ein exquisites Silvester-Galadinner inkl. Weinbegleitung und 1 Glas Champagner zusammen mit den anderen Gästen.

  • Sonntag, 01. Januar 2023

    Genießen Sie in aller Ruhe Ihr Neujahrsfrühstück im Hotel.

    Rundfahrt Wien, Walzer, Weinseligkeit
    Am späten Vormittag starten Sie zu einer interessanten Rundfahrt. Auf den Spuren des Wiener Walzers fällt zuerst der Name Johann Strauss, der im Januar 1870 den für den Eröffnungsball des neu erbauten Musikvereinsgebäudes komponierten Walzer »Freut Euch des Lebens« selbst dirigierte. Das Johann-Strauss Denkmal im Stadtpark, die Gedenktafel des Geburtshauses sowie die zahlreichen Spielstätten erinnern an den »Walzerkönig«. Die Tour führt weiter bis zum Wiener Prater, einem der berühmtesten Wiener Wahrzeichen und nach Grinzig, bekannt für seinen Heurigen mit traditionellen Weinstuben und köstlichen Weinen.

    Wählen Sie Ihr musikalisches Abendprogramm:

    20.00 Uhr Wiener Konzerthaus:
    Neujahrskonzert Wiener Symphoniker
    Dirigent: Klaus Mäkelä
    Sopran: Louise Alder
    Mezzosopran: Hanna Hipp
    Tenor: Toumas Katajala
    Bass: Shenyang
    Wiener Symphoniker
    Wiener Singakademie
    Ludwig van Beethoven:
    Symphonie Nr. 9 D-Moll op. 125

    Fakultativ gegen Aufpreis von € 110 p.P.:
    Abendsin der Staatsoper Wien:
    Die Fledermaus von Johann Strauß
    Dirigentin: Simone Young
    Inszenierung: Otto Schenk
    Mit Andreas Schager, Rachel Willis-Sørensen, Wolfgang Bankl, Christina Bock, Daniel Jenz, Clemes Unterreiner, Vera-Lotte Boecker, Peter Simonischek

  • Montag, 02. Januar 2023

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

30. Dezember 2022 - 02. Januar 2023
Hotel Bristol
3.990€
Doppelzimmer
Deluxe
4.990€
Einzelzimmer=Doppelzimmer
Deluxe
110€
Aufpreis
Die Fledermaus

Hotel

  • Hotel Bristol

    • Bar
    • Classic Zimmer
    • Aussenansicht
    • Deluxe Zimmer

    Hotel Bristol

    Im 5-Sterne Hotel Bristol vereinen sich wertvolle Antiquitäten des Fin de Siècle harmonisch mit neuester Technologie und dem Wiener Charme. Ausstattung: Fitness-Center, Restaurants, Bar/Café. Die stilvoll ausgestatteten Zimmer bieten: Schreibtisch, Marmorbad, Sitzbereich, Klimaanlage, CD-Player/Radio, Flat Screen TV, Telefon, Safe, Minibar. Komfortable Classic Zimmer (20 - 30 m²) oder großzügigere Deluxe Zimmer (35-40 m²).

Copyright

ADAC