Weihnachten Kronberg

Weihnachten Kronberg

  • Teaser Panorama Schlosshotel Kronberg

    Weihnachten Schlosshotel Kronberg

  • Nami Ejiri
  • Ausstellung Museum Wiesbaden »August Macke.Paradies!Paradies?«, August Macke, Spaziergang auf der Brücke, 1912
  • Stefano Succi
  • Schlosshotel Kronberg
  • Ausstellung Museum Wiesbaden »August Macke.Paradies!Paradies?«, August Macke, Seiltänzer, 1914
  • Dom/Römer Quartier
  • Ulrich Horn
  • Wiesbaden
  • Dom/Römer Quartier
  • Frankfurt

Gruppenreise

Salonreise

Weihnachtsreise

Verbringen Sie Weihnachten im zauberhaften Schlosshotel Kronberg und erleben Sie die brillante japanische Pianistin Nami Ejiri als Solistin und im Trio mit Stefano Succi und Ulrich Horn vom hr-Sinfonieorchester bei unseren exklusiven Konzerten. Sie lauschen Gräfin von Luxburg bei der exklusiven Führung in der Kronberger Künstlerkolonie und erleben die großartigen Ausstellungen von Max Beckmann im Städel Museum und August Macke im Museum Wiesbaden. Diese Reise wurde abgesagt.

23.27. Dezember 2020

  • Mittwoch, 23. Dezember 2020

    Individuelle Anreise zum Hotel              

    18.00 Uhr Cocktailempfang und Abendessen mit Ihrer Reiseleitung.

  • Donnerstag, 24. Dezember 2020

    Kronberger Malerkolonie
    Tauchen Sie mit Dr. Astrid Gräfin von Luxburg in faszinierende Moorlandschaften der legendären Worpsweder Künstlerkolonie ein und erfahren Sie beeindruckende Details zu den Schicksalen der Künstler sowie zum Mythos, den vor allem Paula Modersohn-Becker begründete.

    Im Hotel begrüßt Sie die Direktorin des Weingutes Prinz von Hessen, Frau Bärbel Weinert, zu einer exklusiven Weinprobe inkl. Vesperplatte.
     

    16.30 Uhr Schlosshotel-Bibliothek:
    Solistenkonzert mit der Pianistin Nami Ejiri
    Bach/Kempff: Jesus bleibt meine Freude
    Schubert: Impromptu Es-Dur op. 90/2
    Beethoven: Klaviersonate cis-moll op.27/2
    Liszt: »Les jeux d`eaux à la Villa d'Este«
    Schumann: »Träumerei« aus Kinderszenen op.15
    Liszt: Liebestraum Nr.3
    Chopin: Ballade Nr. 1 g-Moll op.23; Scherzo Nr. 2 b-Moll op.31; Fantasie-Impromptu op. 66

    Im Anschluss an die Soirée genießen Sie einen Cocktailempfang am Kamin und ein kulinarisches 7-Gänge Weihnachtsmenü inkl. korrespondierender Getränke in der Bibliothek.

  • Freitag, 25. Dezember 2020

    Frankfurt: Städel Museum & Neue Altstadt
    Max Beckmann ist wie kaum ein anderer Künstler mit Frankfurt und dem Städel Museum verbunden. Von 1915 bis 1933 schuf er hier einen Großteil seiner bedeutendsten Werke, entwickelte seinen charakteristischen Stil. Die Sonderpräsentation »Beckmann in Frankfurt (Arbeitstitel)« widmet sich anhand von ausgewählten Werken Beckmanns Frankfurter Jahren. Anschließend erfahren Sie bei einer Führung Hintergründe zur Entstehung des neuen DomRömer-Quartiers. Hier wurde die im 2.Weltkrieg zerstörteAltstadt aufwendig rekonstruiert.
    Rückfahrt zum Hotel und »Afternoon-Tea«. 

    Exquisites Abendessen im »Kleinen Speisesaal«.

  • Samstag, 26. Dezember 2020

    Museum Wiesbaden: August Macke
    Führung durch die Ausstellung »August Macke. Paradies! Paradies?«,diealle Schaffensphasen des  bedeutenden Expressionisten beleuchtet. Die 80 Werke umfassende Retrospektive zeigt auf warum Macke zu einer eigenständigen Stimme im Orchester der Maler wurde. Anschließend erkunden Sie die Landeshauptstadt mit Kurbezirk, Spielbank, Staatstheater, Biebricher Schloss und besichtigen die russisch-orthodoxe Kapelle auf dem Neroberg.

    19.00 Uhr Schlosshotel-Bibliothek: Kammerkonzert
    Violine: Stefano Succi
    Violoncello: Ulrich Horn
    Klavier: Nami Ejiri
    Beethoven: Klaviertrio op.70/1 »Geistertrio«
    Dvořák: Klaviertrio Nr.4 op. 90 »Dumky«

    Exquisites Abendessen im »Roten Salon«.

  • Sonntag, 27. Dezember 2020

    Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

Preise (p. P.)

Schlosshotel Kronberg
2.060€
Doppelzimmer
Deluxe
2.390€
Einzelzimmer
Deluxe
2.150€
Doppelzimmer
Grand Park View
2.550€
Einzelzimmer
Grand Park View
2.390€
Juniorsuite als DZ
2.970€
Juniorsuite als EZ

Hotel

  • Schlosshotel Kronberg

    Schlosshotel Kronberg

    Das 5-Sterne Schlosshotel Kronberg liegt in einem wunderschönen Park. Die luxuriös ausgestatteten Hotelzimmer und eleganten Juniorsuiten zeichnen sich durch höchsten, zeitgemäßen Komfort und einen unverwechselbaren Stil aus. Die Deluxe Zimmer (ca. 30 m²) sind stilvoll mit Antiquitäten aus der Kaiserzeit eingerichtet und bieten allen Komfort. Die Grand Deluxe Zimmer (ca. 40 m²) sind mit großzügigen Bädern mit Dusche und Badewanne ausgestattet. Die Junior Suiten (ca. 65 m²) bieten einen separaten Wohn- und Schlafbereich.

Product Filter DE

Copyright

ADAC