Hamburg

Hamburg

  • Yuja Wang

    Hamburg

  • Elbphilharmonie
  • Bo Skovus
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Pavel Cernoch
  • Blankenese

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Die chinesisch-amerikanische Pianistin Yuja Wang präsentiert Ravels Klavierkonzert für die linke Hand bei einem Konzert mit dem Orchestre Philharmonique de Luxembourg in der Elbphilharmonie. Zwei wunderbare Opernabende in der Staatsoper mit Pavel Cernoch in der Rolle des »Don Carlos« und Bo Skovhus als »Eugen Onegin« komplettieren den Konzertgenuss. Interessante Führungen, eine wunderschöne Barkassenfahrt und Gourmetfreuden erwarten Sie bei dieser exklusiven Pfingstreise.

07.11. Juni 2019

  • Freitag, 07. Juni 2019

    Individuelle Anreise zum Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten.
    Sektempfang mit Imbiss.

    20.00 Uhr Elbphilharmonie: Yuja Wang
    Orchestre Philharmonique du Luxembourg
    Dirigent: Gustavo Gimeno
    Klavier: Yuja Wang
    Tschaikowsky: »Der Sturm« - Fantasie f-Moll op. 18
    Ravel: Klavierkonzert D-Dur (für die linke Hand)
    Schostakowitsch: Klavierkonzert Nr. 2 F-Dur op. 102
    Strawinsky: »Der Feuervogel« - Ballett-Suite

  • Samstag, 08. Juni 2019

    Stadtrundfahrt Hamburger Westen inkl. Barkassenfahrt
    Bei einer Stadtrundfahrt durch den Hamburger Westen lernen Sie einen der schönsten Stadtteile kennen: Blankenese. Mit den meist weißen Fassaden der wunderschönen Häuser ist der Elbvorort schon von weitem gut zu sehen. Wunderschöne Parkanlagen und der herrliche Blick auf die Elbe machen diesen Ort zu etwas Besonderem. Bei einem Spaziergang durch das Treppenviertel lernen Sie Blankenese vom Süllberg bis zum Elbstrand kennen. Anschließend genießen Sie bei einem Glas Sekt und einem kleinen Imbiss, auf der wohl schönsten Barkasse im Hamburger Hafen, den einzigartigen Blick auf die schöne Hansestadt.

    Abendessen im Gourmetrestaurant »Haerlin«
    Ausgezeichnet mit zwei Michelin-Sternen und 18 Gault Millau Punkten ist das Gourmetrestaurant des Hotels weit über Hamburgs Grenzen hinaus bekannt. Küchenchef Christoph Rüffer und sein Team bereiten Ihnen mit ihren Menükreationen ein wahres Feuerwerk für den Gaumen.

  • Sonntag, 09. Juni 2019

    Museum Hamburgische Geschichte
    Das 1908 gegründete Museum verfügt über die größte stadtgeschichtliche Schausammlung Deutschlands. Im 17. und 18. Jahrhundert war Hamburg das Zentrum für Musik und Theater in Norddeutschland. Bei der Führung mit einem Musikwissenschaftler entdecken Sie die Highlights des Museums, wie das Gemälde »Musizierende Gesellschaft«, und lauschen dem Klang eines Hamburger Clavichordes aus dem 18. Jahrhundert.

    Premiumkarte für die Staatsoper:
    Früher Einlass, Garderobenservice, Programm
    Fingerfood inkl. 1 Glas Sekt in der Stifter Lounge vor der Aufführung und 1 Glas Wein inkl. Snack in der Pause.

    16.00 Uhr Staatsoper: Don Carlos von Verdi
    Dirigent: Pier Giorgio Morandi
    Inszenierung: Peter Konwitschny
    Mit Gábor Bretz, Pavel Cernoch, Alexey Bogdanchikov, Luigi De Donato, Alin Anca, Lianna Haroutounian, Elena Zhidkova, Gabriele Rossmanith, Hiroshi Amako, Na'ama Shulman
    Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

  • Montag, 10. Juni 2019

    Individuelle Abreise oder Verlängerung:

    Stadtrundgang HafenCity inkl. Mittagessen
    Die HafenCity vereint Vergangenheit und Moderne in einer einzigartigen Symbiose. Seit Jahrhunderten prägt der Hamburger Hafen die Entwicklung der Hansestadt. 1866 wurde er als modernster Hafen seiner Zeit in Betrieb genommen. Nach über 150 Jahren nimmt nun die neue HafenCity hier ihren Platz ein. Die Kombination aus der modernen Elbphilharmonie und der aus rotem Backstein bestehenden Speicherstadt stellt ein attraktives neues Stadtviertel dar. Im Restaurant »Wasserschloss« in der Speicherstadt genießen Sie in gutes Mittagessen.

    Premiumkarte für die Staatsoper:
    Früher Einlass, Garderobenservice, Programm
    Fingerfood inkl. 1 Glas Sekt in der Stifter Lounge vor der Aufführung und 1 Glas Wein inkl. Snack in der Pause.

    18.00 Uhr Staatsoper: Eugen Onegin von Tschaikowski
    Dirigent: Nathan Brock
    Inszenierung: Adolf Dresen
    Mit Katja Pieweck, Ruzan Mantashyan, Nadezhda Karyazina, Marta Swiderska, Bo Skovhus, Oleksiy Palchykov, Paata Burchuladze, Shin Yeo, Ang Du, Jürgen Sacher
    Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

  • Dienstag, 11. Juni 2019

    Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Preise (p. P.)

07. - 10. Juni 2019
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
1.695€
Doppelzimmer
2.060€
Einzelzimmer
07. - 11. Juni 2019
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
2.280€
Doppelzimmer
2.760€
Einzelzimmer

Hotel

  • Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

    Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

    Das 5-Sterne Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten befindet sich in erstklassiger Lage am westlichen Ufer der Binnenalster, inmitten eines der führenden Einzelhandels- und Geschäftsviertel. Mit seiner Individualität, dezenten Eleganz und seinem unaufdringlichen Charme ist das Hotel zum Inbegriff hanseatischer Tradition geworden. Die schicken Alsterarkaden und die Staatsoper sind bequem zu Fuß erreichbar. Einzelzimmer (ca. 25 m²) zum bepflanzten Innenhof mit Queensize-Bett, Badezimmer mit Badewanne. Doppelzimmer zum Innenhof (ca. 32 m²) mit Kingsize- oder Einzelbette/n, Badezimmer mit Badewanne und Dusche, Doppelzimmer zur Alster (24–34 m²).

Copyright

ADAC