Schlossfestspiele Regensburg

Schlossfestspiele Regensburg

  • Teaser Panorama Regensburg, Schlossfestspiele:

    Schlossfestspiele Regensburg

  • 01 Regensburg, Elina Garanca:
  • 02 Regensburg:
  • 03 Regensburg, Schlossfestspiele:
  • 04 Regensburg, Schlossfestspiele:
  • 05 Regensburg, Schlossfestspiele:
  • 06 Regensburg, Schlossfestspiele:
  • 07 Regensburg:
  • 08 Regensburg:

Festspielreise

Gruppenreise

Konzertreise

Opernreise

Der Auftritt der gefeierten Mezzosopranistin Elīna Garanča – die ein außergewöhnlich farbenreiches Programm präsentiert - wird einer der Höhepunkte der Thurn & Taxis Schlossfestspiele 2021 sein. »Die Zauberflöte« von Mozart ist eine Produktion der Oper Leipzig und wird mit dem berühmten Gewandhausorchester präsentiert. Ein Orgelkonzert auf der Papst-Benedikt-Orgel in der Alten Kapelle und interessante Stadtführungen runden die Festspielreise ab.

16.19. Juli 2021

  • Freitag, 16. Juli 2021

    Individuelle Anreise zum Hotel.
    Abendessen in einem guten Restaurant.

  • Samstag, 17. Juli 2021

    Stadtführung, Dom, Alte Kapelle inkl. Mittagessen
    Der Tag beginnt mit einer Führung im prachtvollen Dom St. Peter. In der Kathedrale des Bistums Regensburg verrichten die Regensburger Domspatzen seit Jahrhunderten ihren liturgischen Dienst in der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste. Anschließend besichtigen Sie die Alte Kapelle, eine der schönsten Rokoko-Kirchen Europas. Die Innenausstattung der Basilika hat der Hofbildhauer der Fürsten Thurn und Taxis, Simon Sorg, entworfen. Die Fresken und Skulpturen im ganzen Kircheninnenraum stellen das Leben Kaiser Heinrichs II. und seiner Gemahlin Kunigunde dar. Freuen Sie sich auf ein privates Orgelkonzert auf der Papst-Benedikt-Orgel, die im Jahre  2006 in der Basilika der Alten Kapelle eingebaut und durch Papst Benedikt XVI. persönlich geweiht wurde. Anschließend geht die Führung weiter durch die historische Altstadt – seit 2006 UNESCO-Welterbe der Menschheit - mit schönen Patrizierhäusern, idyllischen Plätzen, mit der Steinernen Brücke, der Porta Praetoria und dem Rathaus. Ein Mittagessen in einem guten Restaurant beschließt den Vormittag.
    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    20.30 Uhr im Schlosshof Thurn & Taxis:
    Die Zauberflöte von Wolfgang A. Mozart
    Dirigent: N.N.
    Regie: Patrick Bialdyga nach Barbora Horáková
    Produktion und Ensemble der Oper Leipzig
    Gewandhausorchester Leipzig

  • Sonntag, 18. Juli 2021

    Besichtigung Schloss Thurn und Taxis
    Seit 1812 ist das ehemalige Benediktinerkloster St. Emmeram Sitz der fürstlichen Familie. Die gesamte Innenausstattung im Neorenaissancestil ist der römischen Antike nachempfunden. Das prachtvolle Marmortreppenhaus führt in die Prunkräume der fürstlichen Residenz. Erleben Sie adelige Wohnkultur zwischen Barockzeit und Historismus und bestaunen Sie die fürstliche Schatzkammer, die herausragende Kunstgegenstände aus den fürstlichen Sammlungen präsentiert. Hochwertiges Mobiliar, feines Porzellan, wertvolle Tabatieren, exklusive Waffen und erlesene Gold- und Silberpretiosen aus den führenden Kunstwerkstätten Europas entführen den Besucher in die Welt und den Glanz einer der bedeutendsten Dynastien des europäischen Hochadels.
    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    Zur Einstimmung auf den Konzertabend genießen Sie direkt vor der Aufführung im festlichen Schlosshof ein wunderbares Festspielmenü

    20.30 Uhr im Schlosshof Thurn & Taxis:
    Festliche Operngala mit Elīna Garanča
    Dirigent: Karel Mark Chichon
    Hofer Symphoniker
    Ein Abend mit Italienischen Opern, Spanischen Songs und Zarzuelas mit Werken von  Verdi, Cilea und Gastaldon erwartet Sie.

  • Montag, 19. Juli 2021

    Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

Preise (p. P.)

16. - 19. Juli 2021
First-Class Hotel Goliath am Dom
1.360€
Doppelzimmer
1.460€
Einzelzimmer=Doppelzimmer

Hotel

  • First-Class Hotel Goliath am Dom

    • First Class Hotel Goliath am Dom

    First-Class Hotel Goliath am Dom

    Sie wohnen mitten in der Altstadt im First-Class Hotel Goliath am Dom. Das Hotel ist mit Café, Bar, Dachterrasse, Wellnessbereich mit Sauna, Fitness, Massage und einem Beauty-Bereich ausgestattet. Die komfortablen Zimmer sind stilvoll und individuell gestaltet und bieten TV, Telefon, Minibar und Klimaanlage.

Copyright

ADAC